Hautkrankheiten

Frau beim Ausdrücken eines Pickels vor dem Spiegel

Akne

Picke, Mitesser, fettige Haut: Vor allem Jugendliche kennen diese Hautprobleme. Akne ist die häufigste Hautkrankheit.

Kleiner junge mit Windpocken
Galerie:

Hautausschlag

Ein Hautausschlag kann viele Ursachen haben. Klicken Sie sich durch die häufigsten Formen!

Das Bild zeigt eine Frau beim Hautarzt, der ihren Rücken nach Melanomen untersucht.
Galerie:

Hautkrebs

Melanom, Basaliom, Spinaliom – es gibt verschiedene Hautkrebsformen.

EIne Frau mit Schuppenflechte am Hinterkopf
Galerie:

Schuppenflechte

Wie entsteht die Psoriasis? Woran erkennt man sie? Die Antworten finden Sie in unserer Bildergalerie.

Das Bild zeigt eine Person, die sich am Arm kratzt.
Galerie:

Neurodermitis

Trockene Haut, starker Juckreiz und gereizte Haut sind typische Symptome.

Eine Ärztin begutachtet das Bein einer Patientin.

Erythema nodosum

Rote, entzündliche Knoten an den Unterschenkeln? Das könnte ein Erythema nodosum sein.

Ein Hautarzt untersucht einen Patienten.

Akne inversa

Die Akne inversa ist eine Sonderform der Akne, die deutlich schwerer verläuft als die "normale Teenager-Akne".

Hautkrankheiten

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2019/01: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gesundheitsportal Onmeda gofeminin.de GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.onmeda.de

Wir erfüllen die afgis-Transparenzkriterien. Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen.

Diese Webseite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode-Standard für vertrauensvolle Gesundheits­informationen. Kontrollieren Sie dies hier.

Disclaimer

© 2018 gofeminin.de GmbH – Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit auf www.onmeda.de dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf Onmeda zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss sowie unsere Hinweise zu den Bildrechten.