HNO-Erkrankungen

Eine junge Frau liegt unter einer Decke auf einem Sofa und putzt sich die Nase.

Erkältung: Alle Jahre wieder

Wie Sie einer Erkältung vorbeugen können und was hilft, wenn sie schon da ist

Das Bild zeigt eine Ärztin, die das Ohr eines Babys mit einem Otoskop betrachtet

Mittelohrentzündung

Auslöser können Viren oder Bakterien sein.

Das Bild zeigt eine junge Frau, die ihre Nase putzt.

Schnupfen

Schnupfen ist vor allem lästig. Was hilft, wenn er nicht weggeht?

Eine Frau fasst sich im Büro an den schmerzenden Hals.

Pfeiffersches Drüsenfieber

Vor allem Jugendliche und junge Erwachsene erkranken an der "Kusskrankheit".

Ärztin untersucht Mädchen auf Mandelentzündung.

Mandelentzündung

Typische Symptome sind Hals- und Schluckschmerzen.

HNO-Erkrankungen in Bildern

Ein Mann hält sein schmerzendes Ohr.
Galerie:

Ohrenschmerzen

Sie können unerträglich sein und zusätzlich zu Schwindel und Druck führen.

Ein grauhaariger Mann sitzt an einem Tisch vor einem Laptop und greift sich mit der linken Hand an die Nasenwurzel.
Galerie:

Sinusitis

Kurz erklärt: Was bei einer Nasennebenhöhlen­entzündung passiert

Eine junge Frau wirft jemandem einen Kuftkuss zu.
Galerie:

Pfeiffersches Drüsenfieber

Warum es auch die "Kuss-Krankheit" genannt wird

Arzt untersucht Hals eines Mädchens mit Holzspatel
Galerie:

Mandel­entzündung

Vor allem Kinder sind häufig betroffen.

Entzündete Nasennebenhöhlen

Eine Frau putzt sich die Nase.

Nasennebenhöhlen­entzündung

Die häufigste Ursache ist Schnupfen. Welche Anzeichen sind typisch?

Eine Frau blickt fragend nach oben, über ihr schweben mehrere Luftblasen mit einem Fragezeichen.

Schnupfen oder Sinusitis?

Anfangs ähneln sich Schnupfen und Nasennebenhöhlen­entzündung.

Eine Frau hat sich den Schal vor Mund und Nase gezogen.

Sinusitis: Kann man sich anstecken?

Ist eine Nasennebenhöhlen­entzündung ansteckend?

Infos rund ums Ohr

Jemand hält ein Wattestäbchen an ein Ohr.

Ohren richtig reinigen

Worauf man bei der Ohrenpflege achten sollte

Das Bild zeigt die Anatomie des Ohres.

Das Ohr: Doppelrolle

Es beherbergt das Hör- und das Gleichgewichtsogan.

Man siehte eine Frau mit Hand am Ohr und Buchstaben, die auf das Ohr zufliegen.

Mehr als ein Schalltrichter

Was hinter der Ohrmuschel passiert

Eine HNO-Ärztin untersucht das Ohr eines Kindes.

Paukenröhrchen: Lüftung fürs Ohr

Wann Paukenröhrchen zum Einsatz kommen und worauf man im Alltag achten muss

Das Bild zeigt ein kleines Mädchen, das mit einem Kaugummi eine Blase macht.

Mittelohrentzündung: Kaugummi schützt

Kinder die Kaugummi kauen, erkranken seltener an Mittelohrentzündung.

Diagnostik bei HNO-Erkrankungen

Welche Untersuchungen stehen an, um HNO-Erkrankungen festzustellen?

HNO-Themen im Video

Mittelohrentzuendung Video
Video:

Mittelohrent­zündung

Plagt oft kleine Kinder

Druck auf den Ohren Video
Video:

Druck auf den Ohren

Vom Fliegen und Tauchen

Schwerhoerigkeit Video
Video:

Schwerhörigkeit

Wie bitte?

Sinusitis Video
Video:

Sinusitis

Wenn es hinter Stirn und Wange schmerzt.

Hörtest Video
Video:

Hörtest

Stimmgabel und Co.

Kehlkopfentzündung Video
Video:

Kehlkopf­entzündung

Schmerz und Heiserkeit

Mandelentzündung Video
Video:

Mandel­entzündung

Wie entsteht eine Tonsillitis?

Sinusitis Video
Video:

Sinusitis

Wenn es hinter Stirn und Wange schmerzt.

Tonsillektomie Video
Video:

Tonsillektomie

Wenn die Mandeln raus müssen

Cochlea Implantat Video
Video:

Cochlea-Implantat

Besser hören dank Innenohrprothese

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2019/01: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gesundheitsportal Onmeda gofeminin.de GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.onmeda.de

Wir erfüllen die afgis-Transparenzkriterien. Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen.

Diese Webseite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode-Standard für vertrauensvolle Gesundheits­informationen. Kontrollieren Sie dies hier.

Disclaimer

© 2018 gofeminin.de GmbH – Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit auf www.onmeda.de dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf Onmeda zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss sowie unsere Hinweise zu den Bildrechten.