Pyralvex Lösung

Hersteller: Norgine GmbH
Wirkstoffkombination: Salicylsäure + Rhabarberwurzel
Darreichnungsform: Lösung
Rezeptfrei

Wirkung

Pyralvex Lösung enthält die Wirkstoffkombination Salicylsäure + Rhabarberwurzel. Zu beachten ist außerdem die besondere Wirkung von Pyralvex Lösung.

Die Wirkstoffkombination aus Salicylsäure und Rhabarberwurzel wird bei Entzündungen des Mund- und Rachenraums, Druckstellen durch Zahnprothesen oder kieferorthopädische Apparate, Aphthen sowie Zahnungsbeschwerden angewendet. Sie wird auf die betroffenen Stellen aufgetragen beziehungsweise aufgepinselt.

Die Rhababerwurzel (Rheum rhaponticum) ist auch unter anderen Namen bekannt: Barbarawurzel, Chinesischer Rhababer, Echter Rhababer, chinesische Rhababerwurzel und der lateinische Fachausdruck lautet Radix rhei.

Zu folgenden Anwendungsgebieten von Salicylsäure + Rhabarberwurzel sind vertiefende Informationen verfügbar:

Lesen Sie dazu auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen Entzündungshemmer, Gerbstoffe, zu welchen die Wirkstoffkombination Salicylsäure + Rhabarberwurzel gehört.

Anwendungsgebiete laut Herstellerangaben

  • schmerzhafte entzündliche Zustände der Mundschleimhaut, beispielsweise Aphthen
  • symptomatische Behandlung von bakteriell bedingten Entzündungen des Zahnfleischs

Dosierung

Die entzündeten Stellen sollten dreimal täglich bepinselt werden. Bei einer längeren Anwendung ist diese mit dem Arzt oder Zahnarzt abzusprechen.

Sonstige Bestandteile

Folgende arzneilich nicht wirksame Bestandteile sind in dem Medikament enthalten:

  • Ethanol

Nebenwirkungen

Seltene Nebenwirkungen:
Überempfindlichkeitsreaktionen (Brennen, Rötung, Spannungsgefühl, Juckreiz).

Wechselwirkungen

Bei vorschriftsmäßiger Anwendung sind keine Wechselwirkungen der Kombination bekannt.

Gegenanzeigen

Die Wirkstoffkombination darf bei Überempfindlichkeit gegen Rhabarber, Salicylsäure oder gegen andere Salicylate nicht angewendet werden.

Was müssen Sie bei Schwangerschaft und Stillzeit beachten?

Die Wirkstoffkombination sollte während Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt eingesetzt werden, weil die Unbedenklichkeit der Anwendung für Mutter und Kind noch nicht nachgewiesen ist.

Was ist bei Kindern zu berücksichtigen?

Kinder dürfen bei sorgfältiger Beachtung der Dosierungsvorschriften mit der Kombination behandelt werden. Vor der Anwendung bei Säuglingen und Kleinkindern sollte der Kinderarzt zu Rate gezogen werden.

Warnhinweise

  • Die Lösung enthält 59,5 Volumenprozent Alkohol.

Arzneimittel können allergische Reaktionen auslösen. Anzeichen hierfür können sein: Hautrötung, Schnupfen, Juckreiz, Schleimhautschwellung, Jucken und Rötung der Augen, Verengung der Atemwege (Asthma). In seltenen Fällen kann es zum allergischen Schock mit Bewusstlosigkeit kommen.

Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion wahrnehmen, so informieren Sie umgehend einen Arzt.

Packungsgrößen

Packungsgröße und Darreichungsform
10 Milliliter Lösung
30 Milliliter Lösung

Vergleichbare Medikamente

Folgende Tabelle gibt einen Überblick über Pyralvex Lösung sowie weitere Medikamente mit der Wirkstoffkombination Salicylsäure + Rhabarberwurzel (ggf. auch Generika).

Medikament
Darreichungsform

Disclaimer:
Bitte beachten: Die Angaben zu Wirkung, Nebenwirkungen und Wechselwirkungen sowie zu Gegenanzeigen und Warnhinweisen beziehen sich allgemein auf den Wirkstoff des Medikaments und können daher von den Herstellerangaben zu Ihrem Medikament abweichen. Bitte fragen Sie im Zweifel Ihren Arzt oder Apotheker oder ziehen Sie den Beipackzettel Ihres Medikaments zurate.