• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

    ich nicht abnehme. Das ist die Drohung von meinem Mann, der selbst über 20 Kg Übergewicht hat. Er steht auf junge Frauen, die halb so alt wie er und jünger sind. Diese Damen sind nicht interessiert.

    Ich sagte dann, daß ich dann zum Anwalt gehe und das Trennungsjahr einleite. Das will er nicht. Er will beides. Mich für das leben, und eine Junge nur für Sex.
    Ich habe abgelehnt. Für was hält er sich ?
    da nannte er mich engstirnigund altmodisch und wollte mir Polyamorie aufzwingen. Abgelehnt von mir.

    Abnehmen ist schwierig für mich. Da habe ich vor über 10 Jahren einen Magenbypass bekommen. Und bleibend 30 Kg abgenommen. Es sollen noch 20 Kg runter.

    Mit ihm sehe ich keine Zukunft mehr, weil ich einen Mann im Gesamten liebe. Und nicht nur das Äussere. Er ist auf Äusserlichkeiten fixiert. Und verteidigt das.

    Was meint Ihr Foris dazu ?

    Herzliche Grüße

  • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

    Warum hat er dich denn erst geheiratet?

    Kommentar


    • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

      Du gibst uns hier einen mikroskopisch kleinen Einblick in eure Ehe und in das Wesen deines Mannes. Extrapoliert auf einen ganzen Menschen und eine ganze Ehe entsteht das Bild von einem Trottel und einer lieblosen Scheißbeziehung. Aber das ist sicher nicht alles. Wiegt der Rest die negativen Aspekte auf?

      Ganz unabhängig von deiner Beziehung nehme ich mal die Rolle deines Arztes ein. 20 Kilogramm Übergewicht sind eine große Bürde für dein Herz. "Abnehmen ist schwierig für mich." ist ein sinnleerer Satz. Niemand nimmt leicht ab. Aber es lohnt sich.

      Ich würde an deiner Stelle Willenskraft entwickeln: Mit Sport nochmal 20 Kilogramm abnehmen und dann einen knackigen neuen Mann suchen.

      Kommentar


      • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

        arum er mich geheiratet hat, weiß ich nicht. Ich hatte die Hoffnung, daß sich was ändert.

        Mein Mann hatte schon immer ein Nähe/Distanzproblem. Er fühlt sich schnell eingeengt.

        Über die Jahre wurde ich auf Abstand von ihm gehalten, Das fiel mir erst richtig auf, als ich Krebs bekam. Und daheim war. Vorher habe ich Vollzeit gearbeitet. Seit Anfang des Jahres bin ich wieder im Dienst. Und dachte, dem Tod von der Schippe gesprungen und dann mit so einem Typ Mann weiterleben ? Nein.


        Dominant und choerisch ist er zu Hause. Charmant und Nett in der Öffentlichkeit. Wer seine Ausraster zufällig mitbekam will nichts mehr mit ihm zu tun haben.

        Früher dachte ich , er ändert sich noch. Ich weiß, seit einiger Zeit, daß er sich nicht ändert. Illoyal und Respektlos ist er immer noch.

        Ich hatte mich Anfangs für ihn verbogen, mit dem Erfolg, daß ich dann sehr krank war.



        Kommentar



        • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

          Du gibst uns hier einen mikroskopisch kleinen Einblick in eure Ehe und in das Wesen deines Mannes. Extrapoliert auf einen ganzen Menschen und eine ganze Ehe entsteht das Bild von einem Trottel und einer lieblosen Scheißbeziehung. Aber das ist sicher nicht alles. Wiegt der Rest die negativen Aspekte auf?

          Ganz unabhängig von deiner Beziehung nehme ich mal die Rolle deines Arztes ein. 20 Kilogramm Übergewicht sind eine große Bürde für dein Herz. "Abnehmen ist schwierig für mich." ist ein sinnleerer Satz. Niemand nimmt leicht ab. Aber es lohnt sich.

          Ich würde an deiner Stelle Willenskraft entwickeln: Mit Sport nochmal 20 Kilogramm abnehmen und dann einen knackigen neuen Mann suchen.
          Was nix anderes aussagt, als: liebe dich mehr als andere Leute.. nimm DIR zuliebe ab, verzichte DIR zuliebe auf diese komische, seltsame Diskutiererei und hab DIR zuliebe entweder deinen Mann weiter gern, oder lass dich scheiden, wenn dir das nicht gelingt.

          Reden kann man viel, wenn der Tag lang ist. Heut sehnt er sich nach einem schlanken Mädchen und wenn er die hat, dann sehnt er sich nach dir und deine Art, wie du bist.

          Du musst selbst wissen, wie weit ihr euch noch versteht und mögt.

          Überleg mal, wenn dein Mann faulige und stinkige Zähne hätte, dann würdest du auch sagen, tu was dagegen! Es ist trotzdem mit Garantie nicht nur das euer Problem- hinter dem wird sich ein anderes verbergen. Vielleicht findet er sich selbst hässlich und kann sich das nicht eingestehen, projeziert daher auf dich? Oder du bist als Frau zu "dick" im weiteren Sinne, nämlich dominant, überheblich, überlegener und er hat nicht viel zu sagen daheim..??

          Er will sich besser fühlen als derzeit und nichts anderes wirds sein, als Sehnsucht nach mehr Freude im Leben. Eigentlich meint er: DU sollst dich ändern, weil er selbst schafft das nicht, mehr aus seinem Leben zu machen, oder eine junge hübsche soll das für ihn erledigen, die ihn mitreisst eventuell und wieder hoch fühlen lässt.

          Es geht ihm schlecht, wegen was auch immer, du bist nicht schuld. Dich will er bloß schuldig machen.

          Kommentar


          • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

            Ich denke daß das eine Projektion ist. Bei ihm sind immer alle Anderen Schuld. Er aber nie. Er ist ein Machotyp der harmlos tut.

            Kommentar


            • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

              Wenn das, was du hier erzählst, die ganze Geschichte ist, dann such dir einen, der dich mag und den du magst. Und gratulier deinem Mann dazu, dass er vögeln kann, wen er will (nee, wer ihn will).

              Kommentar



              • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

                Ich denke daß das eine Projektion ist. Bei ihm sind immer alle Anderen Schuld. Er aber nie. Er ist ein Machotyp der harmlos tut.
                Du bist jedenfalls schlecht dran, wenn du aufhörst, wegen irgendwen deinen Magen knurren zu lassen, oder dich zu ärgen, dich zu grämen oder kränken, wenn Leut doof sind zu dir.
                Der mag sich selbst nicht, mag du dich dafür umso mehr und find dich zu schade, Diskussionen zu führen, während er so mies drauf ist. Geh lieber in ein Heilbad und lass dich verwöhnen.
                Das wär übrigens eine gute Idee, zieh mal für ein paar Tage aus, ( Kur, Reha etc.) und überlass ihn mal sich selbst. Da wird er merken, sein Leid ist nicht wegen dir, das ist auch noch da, wenn du weg bist.
                So oder so, fit und gelenkig zu sein, auch hübsch anzusehen, das sieh ein, tut auch dir gut, selbst wenn dich stört, dass man dir das hinwirft, es wird schon was wahres dran sein, wenn man das fordert. Machs, genieße es, zieh es durch und fühl dich für dich gut und nicht wegen ihm.

                Kommentar


                • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

                  Wenn das, was du hier erzählst, die ganze Geschichte ist, dann such dir einen, der dich mag und den du magst. Und gratulier deinem Mann dazu, dass er vögeln kann, wen er will (nee, wer ihn will).
                  Wer länger mit wem zusammen ist, der merkt, dass die gleiche Person nicht immer die gleiche Persönlichkeit an den Tag legt.
                  Das bedeutet, man braucht nicht ( weil wer über eine Strecke mies ist) einen anderen Menschen anheuern, bloß den, den man hat zum Lieben zu bringen und sich selbst auch wieder, das wär dann praktisch und einfach. Gleicher Partner, neue Sitten...

                  Nicht das Bade mit dem Kind ausschütten, nur Wasser wechseln reicht oft schon.
                  Oder: liebe deinen Jetzigen, nicht erst den Nächsten..

                  Es ist echt komplett deppert, sich bei wem aufzuhalten länger, der Tritte gibt und zuhaut ( auch mit Worten). Das Deppertste aber ist, sich dann noch zu beschweren, obwohl man bleibt.

                  Kommentar


                  • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

                    "..aber ist, sich dann noch zu beschweren, obwohl man bleibt."

                    Elektraa hat es wieder mal genau auf den Punkt gebracht.

                    Kommentar



                    • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

                      "..aber ist, sich dann noch zu beschweren, obwohl man bleibt."

                      Elektraa hat es wieder mal genau auf den Punkt gebracht.
                      Es ist die Theorie, die ich vermeldet habe. In der Praxis schauts anders aus. Man kann nicht so einfach abhauen, auch wenn man will...ich denk, an DIESEM Problem leiden die zwei und die meisten, die sich hier einloggen.

                      Kommentar


                      • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

                        Liebe Maya

                        Wieso nutzt du diese Chance nicht und machst nicht mit? Wenn dein Mann bei einer anderen Frau schlafen möchte, mit ihr gute Gefühle lukrieren möchte, dann soll er doch aufstehen und sich nach so einer umsehen.

                        Zugleich steh auch du auf und sieh auch du dich um nach guten Zuständen und Feelings.

                        Mach sein Leben los von deinem, befreie dich, indem du sagst, okay, dann mach. Leb du, wie du willst, ich leb ab nun, wie ich möchte und dann...... lass es dir gut gehen. du bist raus! Hast frei! Bist von ihm und seinen Buhh befreit.

                        Du müsstest so was von froh sein, ( wenn er bei einer anderen landet) was aber tust du? Du hältst ihn zurück! Warum? Weil dir sonst langweilig ist? Weil du ihn "liebst"???

                        Mit den paar Tagen, die man lebt, sollte man achtsam und vorsichtig umgehen und die nicht vergeuden an Disutiererei und Streits und Verhandlungen mit Leuten, die nicht gut tun. Lass die leben, wie sie möchten und nimm sie nicht wichtig. Hake sie ab und geh anderes machen, etwas, das dir gut tut. Die sollen dir EGAL sein, dann bist du sie los.

                        Es reicht, wenn du dir ab heute sagst, mein Oller ist mir egal, seine Wünsche gehen ihn etwas an, ich habe meine eigenen Wünsche und die verwirkliche ich. Leb dich in einen netten, glücklichen Zustand hinein, geh wandern mit Freundinnen, grab nach lieben Leuten, die sich freuen, wenn du auftauchst und aktiviere für dich all das, was sich lohnt für dich, wo du was hast davon. Man kann als Mollige extrem gefallen, also wär angebracht, dir so wen anzulachen, das ist leichter, als wenn du dich quälst mit Diäten.

                        Meinst du wirklich, dein Mann würde netter werden, wenn du schlank bist? Das ist ein Vorwand, das ist eine Ausrede. Für ihn bist du kein Potenzmittel mehr und sag ehrlich, er sicher auch nicht mehr für dich. Los, geh, freu dich! Den biste los!

                        Wenn man das nicht Gute aus der Hand gibt, dann ist Platz fürs Gute. Gib ihn fröhlich ab an wen anderen.

                        Kommentar


                        • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

                          Was soll das denn für eine Drohung sein ? Wenn du nicht abnimmst such ich mir eine schlanke Freundinn? Der Typ hat aber selbstvertrauen. Den hätte ich bereits in den Wind geschossen

                          Kommentar


                          • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

                            Nun, es ist die Frage, ob er diesen Quark wirklich ernst meint und er dann auch noch ernst macht. Sollte er es wirklich ernst meinen und sich ein junges Mädel anlachen (das vermutlich ganz versessen auf dicke ältere Herren ist), so würde ich mich trennen. Bei einer nicht wirklich ernst gemeinten Drohung würde ich ihm vermutlich genauso drohen: Was meinst du, wie viele attraktive Männer auf gut gepolsterte Frauen stehen?!

                            Kommentar


                            • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

                              Vielen Dank Euch Allen !
                              Er ist realitätsfern und in der Entwicklung stecken geblieben. Da ist wohl ein großes Defzit.

                              Herr Dr. Riecke: Theoretisch gesehen haben Sie recht. Im Leben geht es nicht so einfach. Ich bin kein Teenie, der mal so einfach den Rucksack packt. Ich habe Wohneigentum , mein Haus. Und Jemanden raussetzen geht auch schwer. Das ist immer einfach gesagt.

                              Danke Elektra.

                              Kommentar


                              • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

                                @Krösa Maja77
                                Gibt es denn Anzeichen dafür, daß er sich nach anderen Frauen umschaut? Und wenn ja, für wie aussichtsreich schätzt Du seine Bestrebungen ein?

                                Ich habe auch schon einmal in ähnlicher Weise auf meine Frau Druck ausgeübt, was sie jedoch sehr gelassen hinnahm, offenbar weil sie überzeugt war, ich würde ja doch keine andere finden.

                                g.

                                Kommentar


                                • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

                                  Ob ich seine Drohung für aussichtsreich halte ? Keine Ahnung. Er ist im Rentenalter und hat die typischen Attribute für alte Männer. Glatze, Bauch und das Glotzen nach jungen Frauen. Finanziell ist da für ihn nichts , ausser seiner Rente.
                                  Irgedeine wird er vielleicht finden. es gibt ja Frauen, die auf alte Männer stehen.
                                  Das kommt für die Leser hier ziemlich kalt rüber. Dazu muß man wissen, dass er schon öfter heimlich im Internet mit Frauen geschrieben hat. Emotionale Affären.
                                  Ob er sie getroffen hat, weiß ich nicht. Ich arbeite Vollzeit und bekomme nicht alles mit. Als es mit dem PC Probleme gab, tauchten da Mails von ihm an andere Frauen auf. Starker Tobak.
                                  Deshalb ist mein Vertrauen weg. Und von mir wollte er erst die Absolution haben, eine offene Ehe zu führen. NEIN. Das habe ich abgelehnt.
                                  Polygamie, Polyamorie. Gibt es bei mir nicht.
                                  Da hat er mich beschimpft.
                                  Dann hat er in den Krümmeln gesucht und mich erpressen wollen, dass er sich eine Schlanke sucht für Sex. Er überschätzt sich . Sein Marktwert ist mäßig.

                                  Für mich ist klar, dass es vorbei ist und ich mir ein neues Leben aufbauen muss.

                                  Kommentar


                                  • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....


                                    Für mich ist klar, dass es vorbei ist und ich mir ein neues Leben aufbauen muss.
                                    Das geht nicht, ohne dass du anders denken versuchst.

                                    Sag nicht, ich hasse diesen dicken, alten, Glatzköpfigen Hu.renb.ock. Bei solcher Denke jagt dir dauernd Adrenalin ins Blut und daran wird man krank.

                                    Hake ihn ab, nimm ihn hin als Mitbewohner, wie wenn du mit ihm in einer WG wohnen würdest und er geht dich nichts an, du ihn nicht, ihr teilt bloß die "Miete" und zu Zweit lebt es sich einfacher als alles alleine machen und alleine zahlen.

                                    Wenn du so denkst, dann liegt nicht ständig Zorn in der Luft, oder Unbehagen. Das ist wichtig für deine Gesundheit und deinen inneren Frieden.

                                    Mach mit ihm aus, beenden wir dieses fiese Gestreite, es ist eh keine Ehe mehr, ich mach mir eine Ecke gemütlich im Haus, du dir eine andere und bis heraus ist, wie es weiter geht lassen wir uns in Frieden.

                                    Du musst mal zuerst in dir selbst eine liebe, nette "Behausung" schaffen und finden. Noch schaust du viel zu viel, was da draussen vor sich geht. Du grübelst nach, wie sich dein Mitbewohner benimmt, was er alles falsch macht und wie du dich über ihn ärgerst, statt zum Lidl zu gehen und dir Walkingstecken zu besorgen und eine Freundin anzurufen, ob sie nicht Zeit hat mit dir Runden zu drehen. Geh deine Finanzen durch, sortiere alles, mach dich bereit für ein gutes, kräftiges selbstständiges Stehen können. Dich müsste ein Müslirezept mehr interessieren, als "was macht der schon wieder..!"". Der neben dir hat ein eigenes Leben und muss sich selbst fragen, nicht dich, wie er es einrichten mag.

                                    Richte schon mal alles zusammen, was du brauchst für einen Absprung. Selbst, wenn du das nicht tust, es macht selbstbewusst und fröhlich, jederzeit loslassen zu können, wenn der Moment dafür kommen sollte.

                                    Stell dir einfach vor, du musst dich vorbereiten für eine neue Beziehung die kommen wird. Tu so, als würde da draussen wer warten, dich zu treffen und wie kommst du dann auf ihn zu? Natürlich rundherum bereit und fertig- hübsch und zu allem fähig..Sammle schon mal alle Zutaten für eine glückliche Zukunft. Fang heute damit an.

                                    Kommentar


                                    • Re: Ehemann will sich eine schlanke Freundin suchen, wenn....

                                      Ich sagte dann, daß ich dann zum Anwalt gehe und das Trennungsjahr einleite. Das will er nicht. Er will beides. Mich für das leben, und eine Junge nur für Sex.
                                      Und deshalb reichst du das Trennungsjahr/ die Scheidung, nicht ein?
                                      Warum entscheidet das was er will darüber und nicht das was du möchtest?
                                      Er kann dich wohl kaum davon abhalten eigene Konsequenzen zu ziehen, wenn du keine Zukunft mehr mit ihm siehst.

                                      Überlege was du willst, was du dir wünschst, was du brauchst um doch noch zufrieden mit ihm leben zu können.Besprich das mit ihm und wenn ihr da nicht zusammen kommt, dann tu das was dir gut tut und nicht das was er gerne hätte weil es ihm gut tut.

                                      Kommentar