• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

    Hallo,

    ich habe bereits seit Anfang September nahezu jeden Tag leichte bis teils sehr starke Schmerzen im Bereich des rechten Unterkiefers. Es fühlt sich wie ein dumpfer Schmerz aus dem inneren des Kiefers an. Er ist extrem unangenehm und reißt mich auch Nachts aus dem Schlaf. Ohne Schmerzmittel komme ich nicht durch den Tag.

    Aktuell nehme ich 1-2 Schmerztabletten Ibuprofen 400 pro Tag, manchmal halte ich es auch 1-2 Tage ohne aus aber der Schmerz kommt immer wieder und es bereitet mir echt große Sorgen und zerrt an meiner Psyche.

    In dem Bereich aus dem der Schmerz kommt saß ein Wurzelbehandelter Backenzahn der ohnehin nicht gerettet werden konnte. Die Ursache für die Schmerzen war dieser jedoch wohl nicht. Der Schmerz ist immer noch der selbe obwohl die Wunde sehr gut verheilt. Anfang des Jahres wurde an dieser Stelle ein Weißheitszahn gezogen, der zuvor nie Probleme gemacht hat.

    Sowohl im Panorama Röntgen als auch wiederholter Zahnfilm an der entsprechenden Stelle hat keinen Erfolg gebracht.

    Eine Physio Therapie in der ich mich aktuell befinde, weil die Ärzte Zähneknirschen in Verbindung mit CMD in Verdacht haben bringt ebenfalls keine Besserung.

    Was kann man denn alles anhand von einem Röntgen ausschließen? Langsam habe ich Angst, dass es sich vlt um einen Tumor oder ähnliches handelt und auf den Nerv drückt. Kann man sowas irgendwie ausschließen?

    Ich halte den Schmerz nicht mehr aus. Nächste Woche bekomme ich eine Aufbiss Schiene aber nach dem irgendwie alles gegen den Schmerz nicht wirkt, bin ich auch da skeptisch.

    Nix gebracht hat

    -Reinigung des Zahnfleisch und der Taschen
    -Entfernen des Backenzahns inklusive Zyste an der Wurzel in dem Bereich
    -Physiotherapie und Übungen Zuhause

    Kann es vlt doch eine Krebserkrankung sein? Ich bin langsam psychisch am Ende.

  • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

    Ein Tumor wäre sicher aufgefallen.

    Hast du denn eine Zahnschiene bekommen?

    Kommentar


    • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

      Ich denke es mir halt auch, aber im Röntgen sieht man ja nur den Knochen. Andererseits habe ich gar keine Schwellung, gar nichts. Nur diesen verdammten Schmerz.

      Noch nicht, die Schiene bekomme ich ja nächste Woche erst. Gestern war ich wegen den Zahnabdrücken da. Aber ob das Linderung bringt weiß ich auch nicht.... vielleicht hätte ich den Weißheitszahn an der Stelle nicht entfernen lassen dürfen.

      Kommentar


      • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

        Möglicherweise ist ein Nerv betroffen, aber auch die Folgen von Zähneknirschen können wahnsinnige Schmerzen machen.

        Dein Beitrag wäre vielleicht auch im Zahnforum sinnvoller.

        Kommentar



        • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

          Ich habe meine Zahnärztin auch schon gefragt, obs am Nerv liegt. Sie meinte es ist der Muskel bzw das Gelenk. Mein Kiefer knackt halt auch.

          Ja aber da antwortet irgendwie niemand, bzw nicht mehr.

          Kommentar


          • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

            Doch, da antwortet noch jemand.Die Experten sitzen halt nicht da und warten bis eine Frage rein kommt, die machen das in ihrer Freizeit und jetzt ist auch Wochenende.

            Wenn das zutrifft was deine Zahnärztin sagt, dann müsste eine Schiene viel bringen.
            Du kannst es auch mal mit progressiver Muskelentspannung versuchen, schauen ob Wärme gut tut, massieren.

            Kommentar


            • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

              Leider nicht wirklich, schau mal hier.

              https://www.onmeda.de/forum/zahnmedi...im-unterkiefer

              Zwischen dem 11 und 29 September habe ich auch immer wieder neue Beiträge geschrieben. Es kamen keine Antworten mehr.

              Ich hoffe wirklich, dass die Schiene hilft. Bin halt langsam richtig verzweifelt.

              Kommentar



              • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                Wahrscheinlich ist niemanden weiter was eingefallen, im Grunde kann man ja nicht viel mehr raten als immer wieder zum Zahnarzt zu gehen, sich ggf Zweitmeinung holen und dran zu bleiben.

                Kommentar


                • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                  Was mir dazu noch einfällt, manchmal kommt es vor dass die Ursache schon behoben ist und der Schmerz von der regelmäßigen Einnahme von Schmerzmitteln kommt.
                  Also wenn du fast jeden Tag Ibu nimmst, dann ist die Wahrscheinlichkeit nicht gerade gering, dass diese auch Schmerzen machen.
                  Vielleicht gibt es ja einen Schmerztherapeuten in deiner Nähe, da würde ich mal nachfragen.

                  Kommentar


                  • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                    Ich würde hier tendenziell auch eher auf einen Nervenschmerz tippen!Ich selber hatte mal monatelang Beschwerden im Gesichts und Kieferbereich nach dem Ziehen eines Zahnes.Dass diese Schmerzen vom Schmerzmittel kommen halte ich für eher unwahrscheinlich,das bezieht sich in der Regel nur auf Kopfschmerzen.Sollte keine Besserung eintreten wäre ein Neurologe der nächste Ansprechpartner.Alles Gute,J.

                    Kommentar



                    • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                      Zitat:
                      In dem Bereich aus dem der Schmerz kommt saß ein Wurzelbehandelter Backenzahn der ohnehin nicht gerettet werden konnte.

                      -Entfernen des Backenzahns inklusive Zyste an der Wurzel in dem Bereich

                      Habe das mal gesplittet.

                      Ein wurzelbehandelter Zahn als solches macht keine Beschwerden !
                      Möglich sind bei akutem Auftreten einer Zyste an der Wuzelspitze
                      im Zahnfleisch heftige Schmerzen.
                      Das muß jedoch nicht sein.

                      Die Folgen können auch nach Extraktion nachhaltig anhaltende
                      Beschwerden sein. Z.B. das Gefühl der Zahn ist wieder vollständig
                      da u. schmerzt.
                      (Sogenannter Phantomschmerz).
                      Ist jedoch nicht gleichbedeutend mit der Realität.

                      Betreff Schmerztherapie, sollten Sie Ihren Arzt noch mal konsultieren.
                      Da Sie mit einer Dosis 2x tgl. 400 mg Ibu wohl einigermaßen
                      über den Tag kommen, sehe ich hier ein gutes Zeichen.

                      Also nicht auf den Schmerz warten, sondern einen Zeitplan aufstellen
                      über einen bestimmten Zeitraum, um vor dem Schmerz gezielt
                      einzuwirken. Eventuell 3x tgl 400 mg Ibu zu bestimmten Zeiten ?
                      Eine vertretbare Dosis.

                      Sind Sie bei einem Kieferorthopäden in Behandlung wegen
                      des Knackens in Ihrem Kiefergelenk ?

                      Gibt es Lympfknotenschwellungen im Bereich des betroffenen Kiefers ?
                      MfG




                      Kommentar


                      • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                        Also zuerst war ich ja beim Kieferchirurgen, der davon ausging, dass der Problemzahn die Ursache ist. Als ich den zog und weiter Beschwerden hatte, hat er mich an einen Physiotherapeuten verwiesen.

                        Parallel bin ich noch bei meiner Haupt Zahnärztin in Behandlung, ein kleines Loch in der Nähe der Schmerzen wurde behoben, aber war auch nicht die Ursache. Jetzt warte ich auf eine Aufbiss Schiene. Bin aber skeptisch, dass das was bringt.

                        Die Zahnärztin meinte ähnliches Bagh11, dass ich die Dosis erhöhen soll und Morgens und Abends eine 600er nehmen soll, damit es gar nicht mehr zum Schmerz kommt. Irgendwie macht mir die Einnahme der Schmerzmittel aber auch Sorgen, ich will eigtl davon weg...

                        Nein keine Lymphknoten Schwellung, gar keine Schwellung. Die Röntgenbilder sind auch absolut unauffällig.

                        Beim Kieferorthopäden war ich noch nicht. Scheinbar soll das Knacken aber harmlos sein.

                        Kommentar


                        • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                          Ich werde mich wohl an einen Neurologen wenden, gleichzeitig mache ich einen Termin in der Zahn und Kieferklinik in München, ich will dass das jetzt endlich geklärt wird. Das kann doch nicht sein, dass man wochenlang Schmerzen hat und keiner weiß warum. Als würden wir im Mittelalter leben

                          Kommentar


                          • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                            Nein, im Mittelalter leben wir nicht mehr, aber die Medizin kann beileibe nicht alles.

                            Manchmal spielt auch das Schmerzgedächtnis eine Rolle, das wäre z.B. medizinisch nicht nachweisbar, oft kommt man nur zu einer Diagnose durch Ausschluss anderer Möglichkeiten.

                            Das Schmerzgedächtnis könnte durch eine Schmerztherapie überlistet werden, indem es den Schmerz nicht mehr wahrnimmt und da wäre der Rat mit der regelmäßigen Ibu Einnahme sicher einen Versuch wert.
                            Du solltest die auch nicht ständig nehmen, nur über einen begrenzten Zeitraum.

                            Kommentar


                            • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                              Auch hier frage ich mich was das alles mit einer Krebserkrankung gemein hat?Im Forum "Chronische Schmerzen" wäre das wohl auch besser aufgehoben! LG J.

                              Kommentar


                              • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                                Weil ich Sorge habe, Gott bewahre, dass da ein Tumor dahinter steckt der irgendwo auf einen Nerv drückt.

                                Im Forum Chronische Schmerzen antwortet niemand.

                                Kommentar


                                • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                                  Ich muss wissen, ob man sowas wie einen Tumor ausschließen kann.

                                  Kommentar


                                  • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                                    Wer soll dir dass denn hier sagen?
                                    Ich denke dass ein Tumor aufgefallen wäre, aber das musst du natürlich deine Ärzte fragen.

                                    Kommentar


                                    • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                                      Wie gesagt, die Userin hat gefragt warum ich das auch hier gepostet habe.

                                      Kommentar


                                      • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                                        Wie gesagt, die Userin hat gefragt warum ich das auch hier gepostet habe.
                                        Nochmal: Es besteht keine bestätigte Krebsdiagnose! Und selbst wenn dem so wäre würde hier niemand helfen können.Hier gibt es weder einen Experten noch Untersuchungsmöglichkeiten.Antworten von hier bringen doch nichts,sonst wären nicht schon so zahlreiche Beiträge aufgelaufen.LG J.

                                        Kommentar


                                        • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                                          Ich muss wissen, ob man sowas wie einen Tumor ausschließen kann.
                                          Das wirst Du in einem Internet-Forum nicht erfahren.

                                          Kommentar


                                          • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                                            Ich weiß nicht, warum hier jetzt solche Schärfe rein gebracht wird. Sowas kann ich mit den Schmerzen jetzt auch nicht gebrauchen. Ich habe von keinem eine Diagnose verlangt. Man wird sich ja wohl doch noch austauschen dürfen

                                            Kommentar


                                            • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                                              Natürlich kannst Du Dich austauschen, doch bist Du von einer Krebserkrankung wirklich ganz weit entfernt, bei der man zunächst übrigens überhaupt keine Schmerzen hat. Mein Schwiegervater hatte im Alter Kieferkrebs. Man entdeckte ihn aufgrund von zwei lockeren Zähnen. Er hatte damals keinerlei Schmerzen.

                                              Deine Schmerzen halte ich für Nervenschmerzen, die wirklich sehr heftig sein können, wie ich schon selbst erleben konnte. Nach einer Kiefer-OP hielten sie fast ein Jahr an. Mit Krebs hatte das aber überhaupt nichts zu tun, weshalb Dein Beitrag hier schlicht und einfach deplatziert ist.

                                              Alles Gute und LG
                                              Monsti

                                              Kommentar


                                              • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                                                Vielen Dank für deinen Beitrag Monsti. Wie haben sie den Krebs diagnostiziert? Vermutlich gleich im Röntgen?

                                                Kommentar


                                                • Re: Seit Wochen Schmerzen im Bereich des Unterkiefers

                                                  Vielen Dank für deinen Beitrag Monsti. Wie haben sie den Krebs diagnostiziert? Vermutlich gleich im Röntgen?
                                                  Nun ist es aber gut! Was versprechen Sie sich denn von einer Antwort?Wollen Sie immer so weiter posten? Dies hier ist kein "Tratschportal" das Unterhaltungswert bietet.Manchmal bedarf es eben auch etwas Schärfe um das klarzumachen.Krebsängste sind kein Krebs und wenn dieses Thema für Sie tagesfüllend ist werden Sie vermutlich ewig an diesen Schmerzen leiden! Auch die Psyche spielt bei chronischen Beschwerden eine nicht untergeordnete Rolle! Versuchen Sie Ihren Alltag mit Dingen zugestalten die sich nicht nur um Ihre Schmerzen drehen und es könnte sich bessern.. und falls nicht holen Sie sich Hilfe inform von Entspannungsübungen.Machen Sie diesen Termin beim Neurologen und man wird weitersehen.Hier können sie noch seitenlang nachfragen,Ihr Zustand wird sich nicht ändern dadurch!.Alles Gute, J.

                                                  Kommentar