• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vegetarisch werden um abzunehmen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vegetarisch werden um abzunehmen?

    Ich bin jetzt schon echt lang sehr unzufrieden mit meinem Gewicht.

    Das geht schon seit Jahren so, in der Schule wurde ich immer aufs Übelste beschimpft, von Fettwanst bis Blauwal war da echt alles dabei.

    Jetzt hab ich nach all der Zeit endlich die Energie und den Mut gefunden was daran zu ändern. Denkt ihr Vegetarisch zu leben würde helfen?


  • Re: Vegetarisch werden um abzunehmen?

    Also ich denke ganz so kann man das nicht sagen.
    Erstmal finde ich es sehr vorbildlich, dass du dein Schicksal selbst in die Hand nehmen möchtest und etwas an deiner Figur ändern willst, um dich wohler im eigenen Körper zu fühlen.

    Trotzdem kann man nicht pauschal sagen, dass man abnimmt, nur weil man kein Fleisch mehr isst. Zum Abnehmen gehört mehr dazu, aber es stimmt, dass viele mit dem Vegetarischen Lebensstil auch vermehrt auf ihre Gesundheit achten.

    Du darfst dann halt nicht vergessen, auf Kalorien und so zu achten.
    Ich würd dir diese Seite da mal empfehlen, dort findest du wirklich viele gute Tipps zu dem Thema!

    Kommentar


    • Re: Vegetarisch werden um abzunehmen?

      Eine vegetarische oder vegane Ernährung ist kein Wundermittel. Da kommt es wirklich drauf an, dass du auch gesund isst. Fleisch allein macht nicht dick, sondern die Menge und was man sonst noch so isst.
      Es kann helfen, wenn du deine Ernährung komplett umstellst und du sozusagen einen gesunden "Neuanfang" machst

      Kommentar


      • Re: Vegetarisch werden um abzunehmen?

        Hilfreich kann auch eine Ernährungsberatung sein.
        Die KK kann dich dabei unterstützen !
        Einfach direkt anfragen.

        Das mit dem Gewicht, der Ernährung, da gibt es
        viele Komponenten.
        Aktuelle Ernährung, Lebensstil etc. ?
        Was kann man zum besseren ändern ?
        Vegetarisch ist eine gute Ernährung, wenn man
        dabei z.B. sehr auf die einzelnen Komponenten achtet.
        Gewichtsreduktion kann auch sehr individuell sein.
        MfG

        Kommentar



        • Re: Vegetarisch werden um abzunehmen?

          Kann mich den Vorrednern nur anschließen: pauschal kann man das wirklich nicht sagen. Auch als Vegetarier oder als Veganer kann man sich äußerst ungesund ernähren (zB Puddingveganer) - aber eben auch gesund. Fleisch selbst ist zwar kein Dickmacher, aber man isst es häufig mit ungesunden Beilagen oder Saucen.
          Ich würde sagen, dass es allerdings sehr einfach ist, sich vegetarisch und gesund zu ernähren (wodurch dann auch Kilos purzeln) - wenn man denn Lust hat, sich mit Ernährung und Lebensmitteln auseinander zu setzen. Falls du nicht weißt, wo du da anfangen kannst, dann könnte vielleicht eine Ernährungsberatung gut für dich sein. Damit es mit der Abnahme schneller klappt, solltest du parallel zur Ernährungsumstellung auch mit Sport anfangen.

          Viel Spaß!

          Kommentar


          • Re: Vegetarisch werden um abzunehmen?

            Würd ich jetzt auch nicht unbedingt behaupten dass Vegetarische Ernährung beim Abnehmen hilft. Vielleicht sind Vegetarier oft etwas schlanker, aber vielleicht liegt das mehr daran, dass sie sich generell mehr darüber Gedanken machen was sie Essen.

            Ich würde eher auf Zucker (Und alle Lebensmittel die Zucker enthalten) versuchen zu verzichten. Und auch Kohlenhydrate. Darauf schauen dass du mehr Grünzeug (Gemüse, Salate), Proteine und gesunde Fette in dein essen integrierst. Und gerade Fisch ist unglaublich gesund.

            Kommentar


            • Re: Vegetarisch werden um abzunehmen?

              Oh nein entschuldige. Du sollst natürlich nicht auf Kohlenhydrate verzichten! Da habe ich mich falsch ausgedrückt. Vollkornprodukte sind natürlich super. Aber so Weissmehl-Sachen sind halt gar nicht gut um abzunehmen. Das wollt ich eigentlich damit sagen :-)

              Kommentar



              • Re: Vegetarisch werden um abzunehmen?

                Man kann abnehmen, wenn man vegetarisch wird, ist aber kein muss und von Person zu Person unterschiedlich. Keder Vegetarier ernährt sich unterschiedlich. Es kommt insgesamt auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung an.

                Kommentar


                • Re: Vegetarisch werden um abzunehmen?

                  Allein auf Fleisch zu verzichten wird dich jetzt nicht an Gewicht verlieren lassen. Als Vegetarierin habe ich auch mehr als "der Durchschnitt" gewogen. Am Ende war es regelmäßiger Sport durch den ich Gewicht verloren habe, auch wenn ich immer versucht habe, Sport zu vermeiden

                  Kommentar


                  • Re: Vegetarisch werden um abzunehmen?

                    Das glaube ich nicht. Lebe selbst vegetarisch seit längerem, Vegan seit 1 Jahr und in dem Zeitraum habe ich eignt eher zugenommen (Nicht viel, aber dennoch zugenommen)
                    Hängt aber auch vom Körperbau etc. ab

                    Kommentar