• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger Pille und Antibiotikum?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger Pille und Antibiotikum?

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem ich nehme die Pille Maxim und habe Dienstag Abend mit dem Antibiotikum Clarithromycin angefangen. Samstag morgen hatte ich dann Geschlechtsverkehr mit meinem Freund. Das Kondom ist gerissen und an dem Tag hätte die Fruchtbare Phase angefangen. Besteht nur. Die Möglichkeit einer Schwangerschaft?


  • Re: Schwanger Pille und Antibiotikum?

    Hallo liebe Denise,
    wissenschaftliche Ergebnisse zeigen, dass Antibiotika und Pille im Körper wechselwirkend sind. Dadurch kann die Wirkung der Pille herabgesetzt sein und Frauen können ungewollt schwanger werden.
    Wirklich wissen wirst du es erst durch einen Test. 18 - 20 Tage nach dem unsicheren Geschlechtsverkehr ist das HCG verlässlich im Blut nachweisbar.
    Wäre jetzt eine Schwangerschaft schwierig für dich?
    Alles Gute für dich!
    Julika


    Kommentar


    • Re: Schwanger Pille und Antibiotikum?

      https://www.onmeda.de/forum/gynäkolo...7699-schwanger

      Ich denke durch Ihre Frage im Forum Gynäkologie hat sich das ja nun hier erledigt. Sie haben ja auch nun die Pille danach genommen gehabt.

      Kommentar