Akne und Schokolade - Onmeda Foren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können Sie sich oben rechts anmelden.
Akne und Schokolade Seitentitel-Modul
Verschieben Löschen Einklappen
X
Details der Unterhaltung-Modul
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Akne und Schokolade

    Da haben wir neulich drüber diskutiert: Soll man bei Akne besser auf Schokolade und fettiges Essen verzichten? Oder ist das ganz egal?

  • Re: Akne und Schokolade


    nein, es ist nicht ganz egal. gesundes essen hat sicherlich auch positiven einfluss auf die haut.
    einfach mal ein paar wochen ausprobieren.
    nach ein paar tagen vermisst man es auch nicht mehr, sondern merkt, wie gut einem das gesunde essen tut.
    also wenig zucker,(schlechte kohlehydrate), wenig fett.
    so sollte man sich sowieso ernähren.

    Kommentar


    • Re: Akne und Schokolade


      Ich denke auch, dass gesunde Ernährung sich positiv auf das Hautbild auswirkt, aber bei richtiger Akne wahrscheinlich nicht wirklichen großen Einfluss ausübt.

      Kommentar


      • Re: Akne und Schokolade


        Es gibt keinerlei Wissenschaftlichen Beweis das es einen Zusammenhang zwischen Ernährung und Pickel gibt, ausser man hat eine Allergie gegen ein bestimmtes Lebensmittel.
        Ich empfehle dir es mal mit einer Guten Hautpflege bei Pickel zu probieren, schaue dir mal die Akne Ex Pflegeserie an die ist bei vielen sehr hilfreich, bekommst du auch in der Apotheke.

        Kommentar


        • Re: Akne und Schokolade


          es ist nicht egal, Nahrungsfette begünstigen Pickel/Akne.

          Kommentar


          • Re: Akne und Schokolade


            Durchaus ist es logisch (wenn auch strittig, wie sehr viele Erkenntnisse der modernen Medizin) einen Zusammenhang zwischen Haut und fettiger Nahrung zu vermuten.
            Diese Vermutung lässt sich in deinem konkreten Fall (Haut ist ungleich Haut) vor allem dadurch klären, dass du deine Ernährung für einige Wochen umstellst und siehst, ob sich etwas verändert.

            Kommentar


            • Re: Akne und Schokolade


              Es gibt keinerlei Wissenschaftlichen Beweis das Essen sich auf
              Akne auswirken kann ausser man hat gegen irgend was eine Allergie, ich könnte bei mir das selbst auch feststellen, auf eine gute Pfleg der Haut kommt es an wie viele Pickel man hat, das es gar keine mehr gibt dafür kann nur der Körper selbst sorgen ich persönlich habe seit ich mein Problem mit Hilfe der Natur bekämpfe gut 97% weniger Pickel ich Benutze Akne Ex Gesichtswasser, die Creme und den Pickel Stift bekommst du in der Apotheke.

              Kommentar


              • Re: Akne und Schokolade


                doch die gibt es, muss man sie nur lesen...

                Kommentar


                • Re: Akne und Schokolade


                  Es tut mir leid wenn ich jetzt alle entäusche aber zwischen Akne und Schoko gibt es keinen Zusammenhang.

                  Fokus selbst schreibt dazu:
                  >Wer die Schuld an seinen Pickeln auf die Schokolade abwälzen will, liegt falsch. Zwischen Schokoladenkonsum und den Pusteln im Gesicht existiert kein wissenschaftlich belegter Zusammenhang. Grund für Hautunreinheiten sind vielmehr eine vermehrte Talgproduktion und eine verstärkte Produktion von Hornzellen, die die Poren verstopfen. Und die sind wiederum abhängig von der Hormonproduktion, dem Hauttyp und der Hautpflege.<

                  Wer den ganzen Artikel lesen möchte geht bitte auf den Link:http://www.focus.de/gesundheit/ernae...id_354356.html

                  Kommentar


                  • Re: Akne und Schokolade


                    Ja ich gebe dir vollkommen recht, es kommt vorwiegend auf eine gute Hautpflege an, ich kann nur empfehlen es mal mit Akne Ex pflege zu probieren die bringt mit Hilfe der Natur tolle erfolge,
                    bekommt man in der Apotheke

                    Kommentar


                    • Re: Akne und Schokolade

                      Also zum Teil haben Milchprodukte und zuckerhaltige Nahrungsmittel wohl doch einen Einfluss auf Akne: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19709092

                      Kommentar


                      • Re: Akne und Schokolade

                        Also, sagt jedenfalls diese Studie da (siehe Link).

                        Kommentar


                        • Re: Akne und Schokolade

                          Meine Tochter hatte damals Scholoade und Zucker fast komplett gemieden und es ist besser geworden.

                          Kommentar


                          • Re: Akne und Schokolade

                            Es gab mal eine Studie oder Untersuchung wo kein Zusammenhang
                            festgestellt wurde, würde ich mich aber jetzt nicht drauf
                            verlassen, selber austesten ist wohl besser.

                            Auf die teilweise sehr gesunden Bestandteile verzichte ich selbst
                            nur ungern, da ich aber nicht unmengen Schokoladen
                            essen möchte, habe mich mir "Rapunzel Kakao Demeter"
                            geholt, ist ein stark entöltes zuckerfreies Biokakaopulver.

                            Davon nasche ich ab und zu mal pur, oder rühre es in
                            Milchprodukte ein, eine gute Alternative zu Schokoladen
                            finde ich...

                            Kommentar


                            • Re: Akne und Schokolade

                              Ich bin überzeugt das Schokolade keinen einfluß au Akne hat, ausser man hat gegen einen Inhaltsstoff ieAllegie bei mir ist es so, was jedoch erforelich ist bei Pickel ist eine sehr gute Pflege ich benutze von Naturprodukte Schwarz Akne Ex,esihtswsser de Crme und den Pickel Stift kaufe ich in der Apotheke. habe seit dem wirklich viel weniger Pickel Probleme

                              Kommentar


                              • Re: Akne und Schokolade

                                Ich glaube auch, dass man eine bessere Haut hat, wenn man sich gesünder ernährt. Meine Akne ist auch viel besser geworden, seitdem ich mich fettarm ernähre und viel Sport treibe.
                                Nicht umsonst sagt man auch, dass sich die Nahrung und der Schlaf sich auch auf die Haut auswirkt.

                                Kommentar

                                Anzeige

                                Lädt...
                                X

                                Anzeige