• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ziehen links im Unterleib Tage nach Pille danach

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ziehen links im Unterleib Tage nach Pille danach

    Ich hatte in der Nacht von Sonntag auf Montag Sex. Wir haben mit Kondom verhütet, allerdings hat er vorher eine längere Zeit seinen Penis an meine Scheide gerieben. Dabei ist er aber nicht gekommen. Trotzdem hatte ich danach Panik dass ja vielleicht etwas vom berüchtigten Lusttropfen in meine Scheide gekommen sein könnte. Ich habe ca. 12h danach die Pille danach (EllaOne) genommen. Ein Tag später hatte zähen Ausfluss als ich mehrmals aufs Klo ging auf dem Klopapier. Außerdem habe ich ein leichtes ziehen in der linken Unterleibsseite bemerkt wo ungefähr die Eileiter sein sollte. Dieses Ziehen/Stechen merke ich immer noch jetzt 5 Tage später. Mir ist ganz mulmig zu Mute und ich mache mir enorm Sorgen dass ich Schwanger sein könnte. Ich kann schon nicht mehr richtig schlafen und habe meine Appetite verloren aus großer Sorge..

  • Re: Ziehen links im Unterleib Tage nach Pille danach

    Ich hätte hier nicht die Pille danach genommen aber nun ist es halt mal so ...
    Das was Sie "spüren" sind ganz einfache Nebenwirkungen der Pille danach und nichts anderes. Machen Sie zur Beruhigung einen Test ... ca. 14-16 Tage nach dem "Missgeschick" ist dieser aussagekräftig. Diesem Ergebnis dann bitte aber auch Glauben schenken.

    Kommentar


    • Re: Ziehen links im Unterleib Tage nach Pille danach

      Aber kann es denn sein dass man noch so lange nach Einname der EllaOne Nebenwirkungen spürt? Das Ziehen im linken Unterleib wird nicht wirklich besser und es ist nun schon 6 Tage her dass ich die Pille danach genommen haben. Habe normalerweise nie Unterleibsschmerzen auch nicht vor oder während meiner Periode daher bin ich sehr verunsichert

      Kommentar


      • Re: Ziehen links im Unterleib Tage nach Pille danach

        Hallo Emma18562839,
        es kann sich um eine unerwünschte Wirkung der Pille danach handeln, da in Ihren Zyklus hormonell ordentlich eingegriffen wurde. Machen Sie sich nicht zu große Sorgen aber denken an die Durchführung des Schwangerschaftstests, falls die Blutung ausbleiben sollte. Frühestens 14 - lieber 16- Tage nach dem GV und dann mit Morgenurin.
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar