• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotika in der 5. oder 6. ssw eingenommen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotika in der 5. oder 6. ssw eingenommen

    Hallo,

    ich habe leider große Bedenken. Habe vor 3 tagen erst erfahren, dass ich schwanger bin (6.-7. ssw) und habe zuvor Antibiotika einnehmen müssen, da ich eine Blasenentzündung hatte und leider noch habe. Zuerst wurde es über pflanzliche Mittel versucht, dann Antibiotika (Tetracyclin Wolff 500, ca. 7 Tage). Muss ich mir große Sorgen machen? Auf dem Ultraschall vor 3 Tagen konnte man das Herz schlagen sehen und meine Ärztin sagte, ich soll mir keine Sorgen machen.
    Wenn die Blasenentzündung nicht weggeht, ist es dann in Ordnung nochmal Antibiotika zu nehmen? Meine Ärztin will mir dann Penicillin verschreiben.

    Danke für Ihren Rat!


  • Re: Antibiotika in der 5. oder 6. ssw eingenommen


    Hallo maja2012,
    machen Sie sich keine Sorgen. Zwar sollten Tetrazycline in der Schwangerschaft nicht eingenommen werden, da es zu Verfärbungen der Zähne des Kindes kommt, aber das ist zu dem Zeitpunkt der Schwangerschaft zu dem Sie das Antibiotikum angewendet haben nicht zu erwarten.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Antibiotika in der 5. oder 6. ssw eingenommen


      Vielen Dank für die Info!
      Wenn die Entzündung nicht weggeht, ist es dann ok nochmal Antibiotika mit Penicillin zu nehmen? Meine Ärztin sagte, dass es hier Antibiotika gäbe, die in der Schwangerschaft eingenommen werden können.

      Danke!

      Kommentar


      • Re: Antibiotika in der 5. oder 6. ssw eingenommen


        Hallo maja2012,
        Penicilline sind unproblematisch in der Schwangerschaft.
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar



        • Re: Antibiotika in der 5. oder 6. ssw eingenommen


          Danke für die Info.

          Meine Frauenärztin hat mir nun Ampicillin ratiopharm 1000 mg für 5 Tage verschrieben. Auch wenn ich weiss dass dieses Antibiotikum in der Schwangerschaft genommen werden kann, mache ich mir doch Sorgen, da so viele Tabletten in den ersten 3 Monaten in der ssw nicht gut sein können oder? Schliesslich habe ich in der 5.-6. Tetrcycline eingenommen. Bin nun in der 8.-9. ssw.

          Danke für Ihre Einschätzung!!!

          Kommentar


          • Re: Antibiotika in der 5. oder 6. ssw eingenommen


            Hallo maja2012,
            das Präparat ist mit der Schwangerschaft verträglich. Ich befürworte bei vorliegender Infektion die Therapie trotz bzw. wegen der Schwangerschaft.
            Machen Sie sich keine Sorgen.
            Annette Mittmann

            Kommentar