• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hilfe, Doch noch was anderes?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe, Doch noch was anderes?

    Hallo erstmal Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen oder einen Tipp geben. Jetzt erstmal zu meinem Problem. Vor 1Monat hatte ich eine Blinddarm Op, aufgrund eines Durchbruches. Kurze Zeit nach meiner Entlassung traten Beschwerden auf(Zu Anfang starke Magenschmerzen, mit Übelkeit, später kamen Schwindel und Atemprobleme, Schmerzen im Unterbauch,druckgefühl , Probleme bei Toilettengängen dazu), vor zwei Wochen wurde dann eine Magenspieglung gemacht, bei der heraus kam, dass meine Magenschmleimhaut stark gerötet und bei leichter Berührung anfing zu bluten, also eine Gastritis., die jedoch nicht durch das Bakterium Helicobacter entstanden ist. Ich sollte die selben Medikament wie voher auch nehmen(40mg pantoprazol ,Sucralfat). Bis jetzt hat sich der Zustand nicht gebessert, die Atemprobleme, Schwindel und Druckgefühl sind stärker geworden. Seit ein paar Tagen habe ich vermehrt Rücken(durch zu wenig bewegung?)-sowie Kopfschmerzen und zwischendurch ein Kribbeln,(manchmal auch ein leichtes Taubheitsgefühl) in den Gelenken und beim Atmen öfters ein Stechen im Oberbauch,Brust Bereich. Meine Hausärtztin sagt das kann durch die Gastrits sein und das kann sich auch ziehen. Auch meine Bluterte etc waren bisher immer in Ordnung(letztes Mal vor 4Wochen genau wie Sono) Meine Frage jetzt: können Atemprobleme, Schwindel,Kopfschmerzen,das Kribbeln durch die Gastritis sein?? Und kann eine Gastritis wirklich solange denselben Schmerz verursachen ohne Besserung? Oder könnte das vie auch noch etwas anderes sein? Eine Nachfolge der OP ? Danke schonmal für Antworten

  • Re: Hilfe, Doch noch was anderes?

    Eine Gastritis erklärt Ihre anhaltenden Beschwerden nicht. Zum Ausschluß einer postoperativen Komplkation würde ich empfehlen, die Blutwerte zu kontrollieren und eine Ultraschallluntersuchung des Bauchraumes durchzuführen.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Hilfe, Doch noch was anderes?

      Vielleicht kommt´s durch die Nieren? - Ich hatte auch schon einmal so etwas ähnliches nach einer Op im Bauchraum das meine Niere sich entzündet hat und ich erst von etwas anderem ausging, beispielsweise ein Problem nach der Op selbst. Schau doch mal auf http://www.nierenschmerzen.net/ und vergleiche ob du dich mit den Symptomen identifizieren kannst. Ferndiagnosen sind natürlich immer so eine Sache, aber aufgrund deiner Beschwerden eine Vermutung allemal Wert!

      Lieben Gruß

      Kommentar