• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage zu AloeVera-Gel / Mistelspritzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zu AloeVera-Gel / Mistelspritzen

    Hallo ,

    mein Vater ist an dem kleinzelligen Bronchial CA
    erkrankt und bekommt zur Zeit Chemo und Be-
    strahlung. Ich würde gerne wissen was es mit Aloe-
    Vera-Gel und Mistelspritzen-therapie auf sich hat.
    Wer hat hierzu schon Erfahrungen gemacht ?? Kann man auch während Chemo/Bestrahlung die
    auf diese Therapie zurückgreifen ??
    Bitte teilt mir Erfahrungen mit..... unseren Hausarzt
    habe ich auch schon befragt, jedoch hält er "weni-
    ger" davon. Bei meinem Vater fallen die Blutwerte
    ständig 1 1/2 Wo. nach der Chemo total in den Kel-
    ler. Deswegen bekam er jetzt auch Blut zugeführt.
    Bin für alle "Tips" dankbar.

    Liebe Grüße
    Astrid

  • RE: Frage zu AloeVera-Gel / Mistelspritzen


    Während einer Chemotherapie dieser Art ist eine alternative Behandlung auch unter theoretischen Gesichtspunkten völlig unsinnig und reine Geld- und Zeitverschwendung. Einen gewissen Sinn mag eine solche Behandlung nach Abschluß der Primärtherapie haben (um z.B. das Immunsystem zu stärken). Auch dafür gibt es jedoch keinen Beleg. Im Gegenteil, alle bisherigen Studien sind negativ verlaufen (konnten also keinen Effekt nachweisen).

    Kommentar