• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Haarausfall vorhanden: wie am bestens vorgehen? (m/24)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Haarausfall vorhanden: wie am bestens vorgehen? (m/24)

    Hallo liebe Community!

    Ich komme ganz schnell zum Punkt: seit ca. 2 Jahren habe ich festgestellt, dass ich Haarausfall habe. Das sieht konkret so aus, dass ich gleichmäßig lichtes Haar verteilt auf dem oberen Teil des Kopfes habe, und ich würde behaupten, dass es genauso auf de Seiten aussieht (ich kann es nicht 100% sagen, da der Verlauf der Haare auf den Seiten nach unten geht und dadurch gelingt mir der Vergleich zwischen "oberen Teil" und "seitlichen Teil" des Kopfes ziemlich schwer..).
    Dabei habe ich den Verdacht (oder zumindest, wünsche ich mir), dass es sich um Diffusen Haarausfall handelt (da auch mein Vater kein Haarausfall hat!)

    Zu meiner eigentlichen Frage: ich möchte das Problem untersuchen lassen, allerdings weiß ich nicht genau, wie ich vorgehen kann und worauf ich achten sollte, damit ich sicherstellen kann, dass ich eine gute Beratung/Untersuchung bekomme. (Und möchte nicht zu viel darin investieren, da ich nicht zu viel Geld habe).

    Kann mir dabei jemand helfen?

    Ich bedanke mich herzlich für eure Hilfe


  • Re: Haarausfall vorhanden: wie am bestens vorgehen? (m/24)

    Hallo, zu erst solltest du dir einen Termin bei deinem Hausarzt machen und untersuchen lassen woran es genau liegt. Für Haarausfall gibt es eine Menge Gründe, wie z.B. Stress, Vitaminmangel oder auch extrem häufiges Haare waschen. Wenn es nicht erblich bedingt sein sollte, dann ist der Hausarzt auf jeden Fall deine erstbeste Anlaufstelle. Je nach Befund geht es dann weiter zu einem Hautarzt...Informieren kostet ja zum Glück nichts!

    Kommentar

    Lädt...
    X