• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bewertung von Messergebnissen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bewertung von Messergebnissen

    Nachdem bei mir 2000 Diabetes Typ 2 diagnostiziert wurde, reduzierte ich mein Gewicht in relativ kurzer Zeit durch Ernährungsumstellung, Bewegung und Einnahme von Metformin von 103 kg auf ca. 86 kg. Dadurch verbesserten sich meine Werte und ich brauchte keine Medikamente einnehmen.
    Nun habe ich mein Gewicht inzwischen noch auf 79 kg reduziert.
    Meine Nüchternwerte bewegen sich immer zwischen 72 und 86. Nach den Mahlzeiten steigt der Zuckerwert jedoch manchmal auf bis zu 200. Nach zwei Stunden (nach Bewegung noch schneller) sinkt er wieder auf ca. 100 - 120.

    Soll ich nun Medikamente einnehmen und wenn ja welche?

    Vielen Dank im Voraus.


  • Re: Bewertung von Messergebnissen


    um meinen Beitrag noch zu ergänzen, möchte ich noch den Langzeitwert angeben, der seit Jahren immer bei 5,4 - 5,9 liegt.

    Kommentar


    • Re: Bewertung von Messergebnissen


      Warum stellst du diese Frage nicht deinem behandelndem Arzt? Er kennt alle restlichen Werte und sollte das entscheiden...Diabetes ist definitv NICHT heilbar. Glückwunsch zum guten HBA1C-Wert und zu dieser enormen Gewichtsabnahme.

      Kommentar


      • Re: Bewertung von Messergebnissen


        Der seinerzeit diagnostierte T2-Diabetes wurde erfolgreich kompensiert.
        Gratulation und weiter so!
        Bei dieser Blutzuckerführung würde ich keine Antidiabetka nehmen.
        Die Entscheidung liegt jedoch beim Arzt.

        Um den schnellen Blutzuckeranstieg noch zu mindern, Kohlenhydrate bevorzugen, die den Blutzucker nur langsam ansteigen lassen, z.B. Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte.

        Kommentar



        • Re: Bewertung von Messergebnissen


          ..das haengt von Ihrem Arzt und dem HbA1c-Wert ab...

          Kommentar