• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Cefuroxim trotz Allergie gegen Penicilin?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cefuroxim trotz Allergie gegen Penicilin?

    Guten Tag,

    ich habe heute von meinem Chirurgen das Elobact mg bekommen da ich einen Umlauf am Zeh habe und mir auch der Nagel entfernt wurde.
    Nun habe ich natürlich vorher angegeben dass ich eine Allergie habe gegen Amoxicillin.

    Als ich das Antibiotika eben in der Apotheke geholt habe, habe ich natürlich sofort eine Tablette zu Hause genommen. Jetzt lese ich im Beipackzettel dass man das nicht nehmen soll wenn man auch Penicillin allergisch reagiert.

    Darf ich es nicht nehmen, oder kann ich es dennoch nehmen? Allergisch bedingt nehme ich auch das Cetirizin, hilft das ggf auch bei allergischen Beschwerden?



  • Re: Cefuroxim trotz Allergie gegen Penicilin?

    Hallo,

    leider kann ich erst heute antworten. Bei einer schweren Allergie gegen Penicilline, wie Amoxicillin sollte Cefuroxim eher nicht eingenommen werden. Im Falle einer anaphylaktischen Reaktion würde Cetirizin nicht ausreichen.

    Viele Grüße
    Dr. Heike Pipping

    Kommentar


    • Re: Cefuroxim trotz Allergie gegen Penicilin?

      Hallo, ich habe such eine Amoxicillin Allergie (als Kind Luftnot bekommen) und ebenfalls eine Allergie gegen Clindamycin. Meine Mittelohrentzündung will nach 4 Tagen immer noch nicht verschwinden und mein HNO möchte mir nun trotz der Allergie Cefurax verschreiben.
      Er meinte, dass es ansonsten nur noch *Hammermedizin" geben würde.
      Kennen Sie eventuell noch ein Antibiotikum?
      Ich habe wirklich extreme Angst, dass ich wieder Luftnot etc bekommen sollte und ich z.b. alleine wäre.
      Kamn man vorbeugend etwas tun?

      Kommentar

      Lädt...
      X