• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

thromboseanzeichen?(durch Pille?)

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • thromboseanzeichen?(durch Pille?)

    Hallo zusammen,
    Seit ein paar Tagen habe ich immer wieder rote Knie.Besonders nach dem sitzen fühlen sie sich ein wenig Taub an und sehen leicht geschwollen aus.Ich nehme seit zwei Monaten eine Pille der Dritten Generation und habe auch hin und wieder schwere Beine. Mich beschäftigt die Frage ob meine roten Knie und schwere Beine jetzt vielleicht Anzeichen für eine Thrombose sein könnten, besonders weil ich auch in letzter Zeit weniger Sport mache und mehr sitze als sonst. Kann das sein?
    Liebe Grüße


  • Re: thromboseanzeichen?(durch Pille?)

    Nein , dies spricht eher für eine Venenschwäche. Eine Thrombose tritt auch nicht gleichzeitig bds auf....

    Kommentar