• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Naht des Labienrisses

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Naht des Labienrisses

    Guten Tag
    Durch die Geburt hatte ich eine Abschürfung an den inneren Schamlippen. Scheinbar hat sich die eine danach durch gescheuert, s.d. ich einen tiefen Riss hatte und eine Art "Lappen" da hing. Dies hat mir auch 8 Wochen nach der Geburt noch Schmerzen bereitet, s.d. ich heute genäht worden bin. Man hofft, dass alles wieder zusammenwächst, garantiert aber für nichts, wegen der Durchblutung.
    Ich soll nicht baden.
    Aber gibt es sonst etwas, was ich tun kann, um das Zusammenwachsen zu unterstützen?
    Kann ich - obwohl ich stille - Traumeeltabletten nehmen ?
    Im Voraus schon vielen lieben Dank für Ihre Antwort.

  • Re: Naht des Labienrisses

    Hallo, es tut mir leid das der Riss nicht gut heilt,. Wie sieht es mit Wochenfluss aus? Gegen Traumeel ist nichts einzuwenden. Ich bin nur nicht sicher ob es in diesem Fall hilfreich ist. Probieren Sie es aus.
    Wer hat es denn empfohlen? Viel Luft daran lassen ist immer meine erste Maßnahme..Mit Aloevera habe ich gute Erfahrungen gemacht,
    Viele Grüße

    Kommentar


    • Re: Naht des Labienrisses

      Guten Tag Frau Grein,
      vielen Dank für Ihre Antwort.
      Aloe Vera zur inneren Anwendung oder äußerlich als Salbe.
      meinen Wochenfluss habe ich schon nicht mehr. Luft ist also möglich.
      Viele Grüße

      Kommentar


      • Re: Naht des Labienrisses

        Hallo, bitte gerne doch. Ich bevorzuge Salbe, Damit kann man die Wunden gleichzeitig in Ruhe an der Luft trocknen lassen.Ich hoffe sie hilft Ihnen.
        Gute Besserung

        Kommentar


        • Re: Naht des Labienrisses

          Guten Tag,, wie schaut es denn inzwischen aus?

          Kommentar