• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wann wieder Sport nach Bronchitis?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wann wieder Sport nach Bronchitis?

    Hallo zusammen!

    Ich hätte gerne eure Meinung gehört, vielleicht habt ihr ja was ähnliches auch schon gehabt:
    Vor 3 Wochen hatte ich die Grippe mit drei Tagen Fieber (bis zu 38.5), aus welcher sich eine Bronchitis mit starkem Husten ergab (in der Nacht konnte ich jedoch praktisch immer durchschlafen). Ich habe immer viel getrunken, war 2 Wochen zu Hause, und inhaliere im Moment immer noch mit einer Salzlösung.
    Momentan habe ich noch Husten (jedoch kein Reizhusten) und das einte Nasenloch ist noch ein wenig zu. Ich habe mir nun gedacht, dass ich nächste Woche mal 30-40min Joggen gehen könnte, weil ich 1. den Sport vermisse und 2. das vielleicht auch der Lunge gut tun würde.

    Was meint ihr? Lockeres Joggen möglich oder noch zuwarten (Gefahr, dass das Herz drunter leidet)? Die Ärztin habe ich das letzte mal vor einer Woche gesehen, da war die Symptomatik noch ein wenig schlimmer.


  • Re: Wann wieder Sport nach Bronchitis?

    Zwischenstand:
    Momentan huste ich vor allem morgens und abends so einmal richtig und dann löst sich auch der Schleim. Tagsüber kein richtiger Husten bzw. kein starker Hustenreiz, aber ein starkes Räuspern und auch immer wieder mal ein bisschen Husten, aber mehr, weil ich merke, dass da was in der Lunge ist und weniger weil ein Reiz mich dazu "zwingt".
    Zusätzlich merke ich ca. 2-3mal am Tag einen Druck auf der Brust (auf der Höhe des Brustbeins, direkt in der Mitte). Keine Ahnung was das zu bedeuten hat
    Meine verstopfte Nase (bzw. immer nur eine Seite...das wandert auch, je nach Lage im Bett) behandle ich mit einer Salzlösung....das einzige, was bis jetzt spürbare Wirkung zeigt

    Ich inhaliere nach wie vor, achte darauf, dass ich genug trinke und mache keinen Sport.

    Am Montag habe ich nochmals einen Arzttermin und mache dabei einen Lungenfunktionstest.

    Fazit: Unglaublich mühsam!

    Kommentar