• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ansteckung Toxoplasmose

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ansteckung Toxoplasmose

    Hallo,

    hätte mal gerne eine Antwort auf die Frage.
    Ob Toxoplasmose nur bei Kontakt oder auch durch Geruch ansteckend ist.

    Wir haben 2 Katzen die Momentantan zur Pflege bei Verwanten sind, da die Frauenärztin sagte das man sich mit der Toxoplasmose anstecken könnte. Die Katzen hätten wir jetzt gerne wieder da sie dort nur Unsinn machen.

    Als unsere Frauenärztin sich aber das Bein gebrochen hat mußten wir ja zur Vertretung gehen und die sagte wiederum das man sich nur durch Kontakt mit dem Kot der Katzen anstecken könnte.

    Welche Aussage ist jetzt richtig????

    Der eine sagt durch nur Kontakt und der andere sagt das es auch durch den Geruch nach dem "Geschäft" ansteckend sei.

    Hoffe das Sie mir helfen können.


  • Re: Ansteckung Toxoplasmose


    Hallo YviMaus,
    Toxoplasmose kann man durch Katzenkot (nicht durch den Geruch, nur durch den direkten Kontakt), ungewaschenes Obst/Gemüse, Arbeiten im Garten (in der Gartenerde können Toxoplasmoseerreger sein) und durch den Verzehr von rohem Fleisch bekommen. Somit kannst du deine Katzen ruhig zurückholen. Sollten sie außerdem nur Hauskatzen sein (also keine Freigänger) und kein rohes Fleisch zu essen bekommen, dann ist die Wahrscheinlichkeit eh gering, dass sie an Toxoplasmose erkrankt sind. Willst du auf Nummer sicher gehen, frage deinen Tierarzt. Sicherlich kann man das durch eine Kotuntersuchung feststellen. Die Katzentoilette solltest du evtl. dann aber lieber nicht oder nur mit Handschuhen sauber machen! Ansonsten, mach dich deswegen nicht verrückt, viele Leute haben deswegen schon unnötigerweise ihre Katzen abgeschafft. Eine schöne Schwangerschaft noch.....

    Kommentar


    • Re: Ansteckung Toxoplasmose


      Hallo YviMaus,
      fragen Sie doch einfach mal bei Ihrem Tierarzt nach, was die Untersuchung auf Toxoplasmoseerreger bei Ihren Tieren kosten würde. Haben Sie dann Ihre Tiere getestet und sie sind negativ und bleiben in der Wohnung während der SS ist alles prima. Ansonsten wird es schwierig. Zwar können Sie sich nicht über den Geruch von Katzenkot anstecken und es Bedarf des Kot-Kontaktes aber nach dem Toilettengang säubern sich Katzen normalerweise und können so die Erreger verschleppen.
      Haben Sie denn bereits Ihr eigenes Toxoplasmoseergebnis und sind negativ getestet?
      Viele Grüße
      Annette Mittmann

      Kommentar


      • Re: Ansteckung Toxoplasmose


        Also ich wurde zweimal bei meiner Frauenärztin auf Toxoplasmose getestet und beide Tests waren negativ.Jetzt möchte ich gerne wissen ob ich die Tiere wieder zurück holen kann. Der Tierarzt meint es würde keine Gefahr bestehen weil es ja stubentiger seinen. Aber die Angst fährt trotzdem mit und jeder erzählt was anderes. Was ist den jetzt besser?

        Kommentar



        • Re: Ansteckung Toxoplasmose


          Hallo YviMaus,
          dann haben Sie doch bereits eine kompetente Antwort von Ihrem Tierarzt erhalten. Er muss dann begründet davon ausgehen können, dass Ihre Tiere Toxoplasmose negativ sind. Sprich Ihre Katzen sind getestet worden. Dann geht von ihnen keine Ansteckungsgefahr aus, wenn sie sich ausschließlich in Ihrer Wohnung aufhalten.
          Viele Grüße
          Annette Mittmann

          Kommentar


          • Re: Ansteckung Toxoplasmose


            Hallo,

            ich habe auch 2 Wohnungskatzen, bin auch negativ. Mach dich nicht verrückt. So einfach steckt man sich nicht an sonst wärst du schon positiv und ich auch. Wenn du es genau wissen willst dann lass die von deinem Tierarzt auf Toxo. testen.

            LG Maleica

            Kommentar