• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Stuhl nach op

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stuhl nach op

    Hatte vor 3.5 wochen Herbion op,lief gut ,tgl stuhl,soft und ich habe eindruck das ich schwaecher u schwaecher werde.schonfristen eingehalten,esse Aber habe vo 79 auf 72,5 kg abgenommen,zuviel des guten. Kann das Noch Von op ( anaesthesia) herruehren, esse Mehr soft wg magen Oder Kann es andere gruende geben? Kann ich ab 4 woche normal Essen?(jetzt Reis,reisporrigde MIT huhn,schwein veggies) sport wird (leicht ab fuer3woche -6 woche empfohlen. Danke fuer antwort.


  • Re: Stuhl nach op

    Welche Operation ? Ihr Text ist kaum verständlich.
    Wenn Sie eine Hämorrhoidenoperation hatten, können Sie wieder alles essen, was gesund und Ihnen gut verträglich ist, Diäten sind nicht erforderlich.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Stuhl nach op

      Sorry,es war Hermie op,d.h bauchloch op wo farm in loch Der bauchwand rutscht. Busher alles gut(Marne verteilt,keine schmerzen) Aber gewichtsverlust und ich fuehle mich schlapp,viel muskelkraft verloren ,schwabbelige haut, sehr leicht zombiemassig aus,V schwaecher kreislauf so als
      ich umfalle von narkose sollte.das nicht Mehr sein.mache leichte ueb geht gut Aber gew u kreislauf schlecht. Mehr Uebungen, laufen, nach hernie op bis 8 wochen kein gewicht.was empfohlen die?

      Kommentar


      • Re: Stuhl nach op

        Kann diese schwaeche Noch nachwirk.von op sein?evt blutverlust? Bin Von 80 kg auf 72.5 ! Gefallen. Bin irgendwie leich benebelt, immer schwachgefuehl.nach 4 wochen sollte das doch passe sein? Dazu kommt das ich nachts sehr schlecht schlafe. (Histamin intoleranz) Wie wird das wieder besser? Danke

        Kommentar



        • Re: Stuhl nach op

          Lassen Sie beim Hausarzt noch einmal Bluttests machen, um eine Blutarmut auszuschließen, auch blutdruckmessungen sind sinnvoll.
          Bewegung und Sport sind absolut wichtig, um den Kreislauf fit zu halten, natürlich ohne Bauchpresse etc.
          MfG
          Dr. E. S.

          Kommentar