• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Reizdarm?? Ich werde langsam Wahnsinig!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Reizdarm?? Ich werde langsam Wahnsinig!

    Schönen guten Abend!!

    Seit ein paar Monaten habe ich probleme mit dem Stuhlgang . Ich gehe evtl. 1-2 mal die Woche auf die Toilette , aber es kommt nur wenig Stuhl. Seit ein paar Tagen habe ich ein total harten Bauch und sehe aus als ob ich Schwanger wäre . Kann das aber dabke einen Schwangerschafttestes ausschliesen. Ausserdem plagen micht stechende Schmerzen unter der linken letzten Rippe und ein Völlegefühl! Auch fällt mir das Atmen schwer.

    Sobald ich morgen aber wach werde ist mein Bauch wieder flach , nur das ich beim aufstehen weiterhin Schmerzen unter linken letzten Rippen habe und auch im Darmbereich!


    Was kann das sein!! War schon beim Arzt doch ich muss bis nächste woche warten bis ich die ergebnisse habe (habe da erst einen Termin). Würde aber gerne von euch wissen , ob ich villeicht wisst was ich haben könnte! Evtl. könnt ihr mir auch die Angst vor dem Darmkrebs nehmen!

    Stefanie

    Achso zu mir ich bin 19 Jahre und wiege (leider) 44kg . Ein paar kilos mehr hätte ich schon gerne ;-D


  • Re: Reizdarm?? Ich werde langsam Wahnsinig!


    hallo
    ich hatte letztes jahr eine fettunverträglichkeit (auch reizdarm lt. ärzten) habe bei 1,64m nur mehr 45kg gewogen. meiner meinung nach schuld damals 4x hintereinander antibiotika genommen von ärztenverschrieben. hatte von magenschmerzen über übelkeit bis hin zur gewichtsabnahme.meiner meinung nach würde ich als 1. magenspiegelung , darmspiegelung machen lassen und auch einen lactose test. ( hatten sie bei mir auch gemacht) , danach würde ich ( aufschreiben was du isst und wann die beschwerden kommen). so siehst du was schuld daran sein könnte. außerdem kann ich dir das beste heilmittel gegen einen trägen darm sagen und zwar sport. mir hat es jedenfalls geholfen und kann es nur jedem weiterempfehlen . egal welchen, hauptsache er macht spass. ich gehe walken ( schnelles) und tennis spielen. gegen magenschmerzen hilft normalerweise käsepappel tee,für die verdauung fencheltee ( ich habe ihn zuerst gehasst, dann habe ich mich daran gewöhnt und jetzt liebe ich ihn)und hie und da kaue ich einen teelöffel kümmel und schlucke ihn mit etwas flüssigkeit hinunter. ich habe auch wieder zugenommen bin jetzt zw.50 und 51 kg. also nicht verzagen wird schon wieder.
    ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, falls du noch tipps brauchst melde dich
    lg ulli(8))(8))(8))(8))(8))(8))(8))(8))

    Kommentar


    • Re: Reizdarm?? Ich werde langsam Wahnsinig!


      Darm- und Magenspiegelung habe ich hinter mir , da ist nichts!!

      Habe jetzt einen Lactose-Intoleranz Test gemacht. bei mir wurde aber nicht dieser Atemtest gemacht sondern ich musste am anfang Milchzucker trinken und dann wurde mir 5x 30 min. der Blutzuckerwert getestet. halt mit diesem gerad die auch Diabetiker zum nehmen!!

      Nun meine Frage zu dem test: ich habe gehört der soll nicht wirklich auschlaggebend für einen Lactose-Intoleranz Test sein! Stimmt das??

      Bei mir sind die Werte recht schnell gestiegen:

      30min 86 mg/dl
      60min 121 mg/dl
      90min 156 mg/dl
      120min 116 mg/dl
      150min 95 mg/dl

      In der zeit wurde mir auch Übel und meine Magen/Darm hat sich auf Deustch gesagt selbsständig gemacht!

      Habe ich ine Lactose Intoleranz ??? Weil ich muss so lange auf mein Ergebnis warten und ich würde es jetzt schon gerne wissen ^^

      MFG Stefanie

      Kommentar


      • Re: Reizdarm?? Ich werde langsam Wahnsinig!


        Hallo!

        Hast du deine Ergebnisse schon?

        Hast du schon auf eine Gluten-Unverträglichkeit getestet?

        LG, Bekki

        Kommentar



        • Re: Reizdarm?? Ich werde langsam Wahnsinig!


          Hallo ich würde es mal mit Darei Fit probieren, soll bei Darmproblemen Verstopfung und Reizdarm bestens helfen.

          Kommentar


          • Re: Reizdarm?? Ich werde langsam Wahnsinig!


            Hallo, die Sache mit dem Reizdarm kenne ich nur zu gut. Da hatte ich früher ein echtes Problem. Wenn Du unterwegs bist und es geht los, hast Du einfach schlechte Karten. Konzentriert arbeiten wird schwierig. Der Gang aufs stille Örtchen bringt nicht wirklich lange Erleichterung. Man kann wirklich wahnsinnig werden. Ich selbst habe eine kostenlose Vitalanalyse ausgefüllt. Man sagte mir es wäre ein Enzymmangel ich solle anders essen. etc. Inzwischen fühle ich mich wie neugeboren. Übrigens: Habe das Problem über Jahrzehnte mitgeschleppt.

            Kommentar