• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Brief

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brief

    Lieber Gatte,

    ich schreibe Dir diesen Brief, um Dir mitzuteilen, dass ich Dich jetzt
    endgültig verlasse. Ich war Dir sieben Jahre lang eine gute Frau und habe
    nie etwas davon gehabt.

    Die letzten zwei Wochen waren die Hölle. Heute hat mich nun Dein Chef
    angerufen, um mir zu sagen, dass Du heute gekündigt hast - das war der
    Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte.

    Letzte Woche bist Du heimgekommen und hast nicht einmal bemerkt, dass ich
    beim Friseur und bei der Maniküre war, Dein Lieblingsessen gekocht hatte
    und sogar ein nagelneues Negligee anhatte. Du bist heimgekommen, hast
    alles in zwei Minuten heruntergeschlungen und bist sofort schlafen
    gegangen, nachdem Du Dir noch das Spiel angeschaut hast.

    Du sagst mir nicht mehr, dass Du mich liebst, Du berührst mich nicht mehr,
    gar nichts tust Du. Entweder gehst Du fremd, oder Du liebst mich nicht
    mehr, wie auch immer, ich bin jetzt weg.

    P.S.: Falls Du mich suchen solltest, lass es besser bleiben. Dein Bruder
    und ich ziehen zusammen nach Bielefeld. Schönes Leben noch!
    __________________________________________________ __________________________________________________ _________
    Liebe Exfrau,

    nichts hätte mir den Tag ähnlich versüßen können wie Dein Brief.

    Es stimmt, wir sind nun schon seit sieben Jahren verheiratet, obwohl Du ja
    nun wirklich alles andere als eine gute Frau warst. Ich schau' mir so viel
    Sport im Fernsehen an, um Dein ständiges Gemotze auszublenden. Schade,
    dass es nicht klappt.

    Ich habe sehr wohl gemerkt, dass Du Dir letzte Woche alle Haare hast
    abschneiden lassen; das Erste, was mir in den Sinn kam, war: "Du schaust
    ja aus wie ein Kerl!"

    Meine Mutter hat mich dazu erzogen, lieber gar nichts zu sagen, wenn man
    nichts Schmeichelhaftes sagen kann. Als Du "mein" Lieblingsessen gekocht
    hast, musst Du mich wohl mit meinem BRUDER verwechselt haben? ich esse
    nämlich seit sieben Jahren kein Schweinefleisch mehr.

    Ich bin schlafen gegangen, als Du das neue Negligee anhattest, weil das
    Preisschild noch dranhing. Ich hoffte, dass es nur ein Zufall war, dass
    mein Bruder gerade 50 Euro von mir geborgt hatte und das Ding 49,99
    gekostet hat.

    Trotz alledem habe ich Dich aber immer noch geliebt und gedacht, dass sich
    alles zum Guten wenden würde. Als ich herausfand, dass ich 10 Millionen im
    Lotto gewonnen habe, habe ich gekündigt und uns zwei Tickets nach Jamaika
    gekauft. Aber als ich zuhause ankam, warst Du schon weg.

    Wahrscheinlich geschieht alles aus einem bestimmten Grund. Ich hoffe für
    Dich, dass Du nun das ausgefüllte Leben lebst, das Du immer haben
    wolltest.

    Mein Anwalt meint, dass Du nach dem Brief, den Du geschrieben hast, keinen
    Cent von mir siehst. Schau halt, wo Du bleibst.

    P.S: Ich weiß ja nicht, ob Du's wusstest, aber mein Bruder Carl war früher
    eine Carla. Ich hoffe, das macht Dir nichts aus.

    Gezeichnet,

    Schweinereich und frei!


  • RE: Brief


    Absolut GEIL ! Ach nein: OBER GEIL ! TOLLER BRIEF

    Kommentar


    • RE: Brief


      find ich kacke.

      Kommentar


      • RE: Brief


        ich gehe davon aus du bist frau ???

        Kommentar



        • naja...


          Man soll nur schöne Frauen heiraten.
          Sonst hat man keine Aussicht, sie wieder loszuwerden

          Kommentar


          • RE: naja...


            mein gott, was für ein blöder frauenverachtender spruch.

            Kommentar


            • RE: Brief


              Soll man darüber lachen?
              Ich find das einfach dümmlich, sorry.
              Und ich glaube das hat weniger damit zu tun dass ich eine Frau bin, wohl mehr damit, wie alt jemand ist!

              Kommentar



              • RE: naja...


                Ja das stimmt, meine güte ich fand ihn zu dem " Brief " passend, der soll sicher auch nicht so ganz ernst gemeint sein und nur weil ich den Satz schrieb muss er noch lange nicht meine Einstellung reflektieren. Aber was soll ich jetzt Deiner Reaktion entnehmen ??

                Kommentar


                • RE: naja...


                  wenn du's anders oder nicht so ernst gemeint hast, musst du es auch dazu schreiben. ist schlecht, hier schriftlich ohne blickkontakt zu erkennen wie man's meint...

                  Kommentar


                  • RE: naja...


                    Oha, ich muss es dazu schreiben, das Wort Muss rollt mir die Fußnägel hoch.

                    Onmeda verzichtet leider auf die Smilies, der Blickkontakt währe durch meine fast 3 Dioptrien ohnehin getrübt. Ich könnte in Zukunft Achtung Witz in meine Beiträge schreiben.

                    Kommentar



                    • RE: naja...


                      Zitat Befraut:
                      *Onmeda verzichtet leider auf die Smilies, ...*
                      --------------------------------------------------------------------------

                      Wie wäre es dann mit *g* *fg* usw.?

                      Fehlende Smilies bei Onmeda stellen nicht wirklich ein Hindernis dar, einen spaßigen Text als solches darzustellen. Wäre gut, wenn manch andere User diese Smilies nutzen würden, dann gäbe es bestimmt das ein oder andere Missverständnis nicht.

                      Kommentar


                      • RE: naja...


                        Hör mal " Sternchen " oder soll ich lieber Oberlehrer schreiben, bekenne Dich zu Deinem Nick und wir schreiben weiter....

                        Kommentar


                        • RE: naja...


                          was ist denn daran oberlehrerhaft? ist doch nur ein gutgemeinter tipp!

                          Kommentar


                          • RE: naja...


                            das wiederrum kann ich aus den zeilen nicht erkennen und wenn es jemand gut mit mir gemeint hat, könnte er, sie, es sich auch dazu bekennen

                            Kommentar


                            • RE: naja...


                              Hör mal Befraut, der Stern i s t mein Nick. Wir können also weiterschreiben.
                              Obwohl - es ist ja schon alles gesagt. Smilies verwenden und gut is`.

                              Kommentar


                              • RE: naja...


                                Hör mal Befraut, oder soll ich dich Mimose nennen, mein Beitrag war völlig neutral, nur als Hinweis gedacht und nicht speziell auf dich bezogen.
                                Und wie ich oben schon erwähnte. * i s t mein Nick.

                                Kommentar


                                • Komisch...


                                  Normalerweise sehe ich Sternchen nur am Himmel oder wenn ich zu viel Wein getrunken habe, aber hier ist mir ein Sternchen als Nick zumindest noch nicht aufgefallen. Aber ich werde mich daran gewöhnen.

                                  Kommentar


                                  • RE: Komisch...


                                    Zitat Befraut: ...Aber ich werde mich daran gewöhnen. "

                                    Sehr schön.

                                    Schönen Abend noch.

                                    Kommentar


                                    • RE: Komisch...


                                      Den wünsche ich Dir auch !

                                      Kommentar


                                      • RE: Brief


                                        :-))) stimmt genau!

                                        Kommentar


                                        • koreckt


                                          Bin auch dabei, sowieso weill es in alter hut auch noch dazu ist...
                                          Aber erlich, ich kann bestent gelaun sein und auf lachkrampf gerichtet sein, ich finds klasse zu wiessen wehr das lustig finde, den dann, weiss ich "hämm, gut, nicht meine wellenlänge und ferse drehen" ;-)

                                          Véro

                                          Kommentar