• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Haarausfall seit Dez. 13

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Haarausfall seit Dez. 13

    Hallo Frau Latz
    ich habe seit dem 28.11.13 Haarausfall. Zuerst sind mit innerhalb von 2 Wochen fast sämtliche Kopfhaare ausgefallen, dann so nach und nach auch der Rest, die Haare an den Beinen, Scham- und Achselhaare, Augenbrauen u. Wimpern, sogar die Nasenhaare. An den Unterarmen sind die Haare noch dran.
    Ich war bei 2 Dermatologen und in der Salzburger Uniklinik. Außer Kortison oral und zum einreiben sowie Minoxidil für die Kopfhaut wurde mir nichts empfohlen. Die Diagnose lautet Alopecia universalis.
    Gibt es irgendeinen Spezialisten.
    Ich habe schon viel im Forum gelesen und weiß, das es vielen so geht, trotzdem ................
    Irgendwas muss es doch geben!
    Irgendeine Hilfe.
    Wie sind die Erfahrungen mit der Haarsprechstunde der LMU München?

    Liebe Grüße
    Kahlschlag

  • Re: Haarausfall seit Dez. 13

    Hallo,
    leider ist mir in Österreich nur eine Haarspezialistin bekannt und auf meiner Homepage gelistet.
    Die Haarsprechstunde der LMU München ist so, wie an fast allen UniKliniken. Privatpatienten werden von Prof. Wolff behandelt, alle anderen müssen mit den jungen Ärzten im Prakt. Jahr vorlieb nehmen.
    Bei der Alopecia areata, die bei Ihnen sich zu universalis entwickelt hat, handelt es sich um eine Autoimmunerkrankung, die ursächlich nicht zu heilen ist.
    In 80% der Fälle wachsen die Haare spontan von alleine wieder nach.
    HG
    Jenny Latz

    Kommentar