• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

glucose im urin

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • glucose im urin

    Hallo,

    mein Gynaekologe hatte aufgrund von Unterleibsbeschwerden von mir meine Entzuendungszeichen im Urin untersucht und dabei Glucose im Urin festgestellt. Er meinte dann, ich solle deswegen zu meinem Hausarzt gehen. Meine Frage ist jetzt wie dringend das ist und ob es ein Zeichen fuer Diabetes ist. Oder gut auch andere Ursachen haben kann. Ich bin naemlich ab 2. Januar fuer 4 Monate im Ausland und mein Hausarzt zwischen den Jahren im Urlaub.

    Fuer eine Antwort waere ich sehr dankbar

    Gruss cinaz


  • RE: glucose im urin


    Glukose im Urin ist eigentlich schon ein ziemlich alarmierendes Zeichen für schlechte Blutzuckerwerte. Du solltest unbedingt einen Diabetologen aufsuchen, so mancher Hausrzt kennt sich mit Diabetes nicht gut aus.

    Kommentar


    • RE: glucose im urin


      hallo,
      wenn im urin glucose gefunden wird, ist das nur ein zeichen daß der bz höher als 160-180 mg/dl ist(nierenschwelle). wie hoch der blutzucker wirklich ist muß gemessen werden. das kann grob in einer apotheke gemacht werden (kosten ca 1e).
      sollten werte jenseits von 200 rauskommen, sollte der "echte" wert labormäßig kontroliert werden, geht im kh, oder sollte ein diabetologe offen haben bei dem , das geht ohne voranmeldung, als notfall.
      solltest du jünger und schlank sein besteht die gefahr, daß du t 1 bist, und da kann die behandlungsverzögerung von 4 monaten, sehr schwerwiegende folgen haben.
      das kommt dann darauf an wo du bist, in europa gibt es diabetologen in allen ländern,
      auch insulin ist überall erhältlich. ebenso australien,asien(außer china)
      schlecht ist afrika/china/ - teuer ist usa, da kann man insulin so kaufen, dafür gibt keine spritzen/pens/kanülen ohne rezept.
      trotzdem schöne weihnachten, keine panik aber auch nichts verschlampern.
      falls es dm ist, damit kann man heutzutage sehr gut leben.
      mfg klaus

      Kommentar


      • RE: glucose im urin


        Vielen Dank fuer eure Hilfe, hab mir erstmal diese teststreifen aus der apotheke geholt und da hat sich nix verfaerbt...

        Deswegen gehe ich einfach mal davon aus, dass aus irgendwelchen gruenden an dem tag mein BZ spiegel zu hoch war.

        Nochmal vielen Dank!

        Gruss Cinaz

        Kommentar



        • RE: glucose im urin


          Gehen Sie zum Vertretungsarzt!

          Kommentar


          • RE: glucose im urin


            Bei Entzündungen kann es vorkommen, dass der Blutzucker erhöht ist, aber es kann auch ein "Messfehler" sein, daher wäre ein Blutzuckerwert wesentlich aussagekräftiger, kann man für 1 - 2 ¤ in der Apotheke machen lassen.
            Ein Arztbesuch wäre am besten, nur so erhälst Du Gewissheit.

            Grüße, Atomi

            Kommentar