• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brauche dringend HILFE!!!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brauche dringend HILFE!!!

    Hallo helft mir bitte ich habe seit 2 Wochen höllisch starke Magenkrämpfe/schmerzen. habe schon mit diat versucht und mich auch ne woche lang von zwieback und Tee ernährt aber nichts hilft ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll ! ich bin wirklich kurz vorm ausflippen gibt es Medikamente oder was kann es denn nur sein? auch wenn ich mich über meine Familie aufrege oder mich steite kann ich vor scmerzen nicht mehr aufrecht stehen ! ich brauche dringend hilfe zum arzt kann ich erst nächste woche da mir meine tasche geklaut wurde und die Krankenkasse das nicht auf die Reihe bekommt! Also gibt es ein Medikament was mir helfen kann freiverkäuflich??????????????????????????????????? ??? bitte so schnell wie möglich antworten danke


  • RE: Brauche dringend HILFE!!!


    Im Rahmen einer Notfallbehandlung benötigen Sie keine Chipkarte. Außerdem stellt Ihnen Ihre Kasse eine Mitgliedsbescheinigung aus, die beim Arzt vorzulegen ist. KEIN Arzt darf Ihnen eine Behandlung verwähren!

    Besorgen Sie sich diese Bescheinigung und ab zum Arzt. Es kann vieles sein.
    Zuerst sollten Sie jedoch die möglichen Ursachen vermeiden. Und Streit, Ärger und Stress scheint da ja bei Ihnen wohl ganz vorne zu stehen!

    Alles Gute!

    Kommentar


    • RE: Brauche dringend HILFE!!!



      Sag s ja immer die Nerven , geh zur Neurologin das kommt von deinem Ärger.

      Kommentar


      • RE: Brauche dringend HILFE!!!


        Ab zum Arzt !
        Erstens ein Medikament verschreiben lassen, daß schnell hilft. Zweitens lernen mit Problemen anders umzugehen (Stress/ Entspannungstraining) um zukünftig keine Medikamente mehr zu brauchen °!

        Kommentar