• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kopfschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kopfschmerzen

    Hallo,
    ich bin am verzweifeln...
    Ich leide schon seit ca. 5 Monaten an täglichen Kopfschmerzen, die vor allem an den Schläfen und hinter den Augen zu spüren sind.
    Es wurde schon ein MRT und ein CT gemacht und ich war schon beim Augenarzt, Neurologen...
    Was könnte das sein? Irgendwas mit den Schläfen oder vielleicht Cluster-Kopfschmerz? Was kann man selber dagegen tun? Schmerztabletten wirken nicht wirklich...
    danke, Lisa


  • Re: Kopfschmerzen


    Ein Cluster tritt nur zu wenigen aber regelmässigen Zeiten des Tages auf. Sie schreiben sehr wenig über Ihren Kopfschmerz. Evtl sollten Sie einen Spezialisten aufsuchen, der nicht nur diagnostiziert sondern auch therapieren kann.

    Kommentar


    • Re: Kopfschmerzen


      Hallo. Da mein Freund seit 2 Tagen an Kopfschmerzen leidet wende ich mich mal ans Forum.Zuerst dachten wir ja es wären die Vorboten einer Erkältung, da abends auch die Nase etwas verstopft war, aber da die erwarteten Symptome ausgeblieben sind und auch auf Schleimlöser u Kopfschmerztabletten keine echte Besserung eingetreten ist bin ich ratlos. Migräne schließe ich aus, da er weder lichtempfindlich reagiert noch Übelkeit aufgetreten ist. Es ist mehr ein einseitiger dumpfer Druck auf der Schädeldecke der wie gesagt den ganzen Tag über anhält. Auch wenn es medizinisch nicht anerkannt wird wollte ich mal fragen ob evtl eine Wetterfühligkeit verantwortlich sein kann da ja momentan Hoch- und Tiefdruckeinfluß abwechselnd auftreten. Ich werde ihn auch in den nächsten Tagen zum Arzt schicken wenn der Schmerz weiter anhält.Vielleicht können Sie mir ja einen Rat geben oder meine Vermutungen bestätigen.
      mfG

      Kommentar


      • Re: Kopfschmerzen


        Clusterkopfschmerzen treten selten über so lange Zeit täglich als Dauerkopfschmerz auf.
        Um eine Diagnose zu stellen ist eine körperliche Untersuchung ratsam. Diese könnte ein Schmerztherapeut durchführen. In Elzach bei Freiburg und in Kiel gibt es sehr gute Kopfschmerzkliniken !

        Kommentar