• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Abklebetherapie Pause

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abklebetherapie Pause

    Ich habe eine Frage zur Abklebetherapie, die meinen Sohn (15 Monate) betrifft. Die Vorgeschichte ist, er hatte bei der Geburt einseitigen grauen Star. Der wurde in der 3 Lebenswoche operiert, mit 1,5 Monaten hatte er eine Kontaktlinse und wir begannen erfolgreich mit der Abklebetherapie. Nun wurde er in den letzten 30 Tagen 2 mal an dem schwächeren Auge operiert. Bis wir wieder abkleben können dauert es nochmal 2-3 Wochen. Nun fragen wir uns, wie sich diese Pause auf den Therapieerfolg auswirkt? Ist das Auge nach einem Jahr schon so gut trainiert, dass wir uns keine Sorgen machen müssen?


  • Re: Abklebetherapie Pause


    Guten Tag,
    eine Pause ist sicherlich zu tolerieren, wenn die Behandlung dann wieder konsequent durchgeführt wird. Jedenfalls ist nach einem Jahr die Behandlung noch keinesfalls abgeschlossen.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar