• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wie kann man am besten Karies und Parodontose vorbeugen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie kann man am besten Karies und Parodontose vorbeugen?

    Hi,

    ich hatte vor ein paar Tagen eine sehr schmerzhafte Zahnbehandlung und möchte das zukünftig am besten auf immer und ewig vermeiden. Ich frage mich nun, wie ich am besten vorbeugen kann, um Karies und Parodontose zu vermeiden? Was außer 3 x täglich Zähneputzen kann ich noch machen?

    Vielen Dank für eure Antworten!

    LG

  • Re: Wie kann man am besten Karies und Parodontose vorbeugen?

    Hallo,

    kurz und knapp:
    - gründlichiche Pflege mit Bürste
    - regelmäßige Pflege der Zahnzwischenräume (z.B. Zahnseide oder Interdentalbürsten)
    - Schwachstellen in der Pflege vom Zahnarzt erklären lassen
    - Professionelle Zahnreinigung
    - zuckerarme Ernährung
    - regelmäßige Kontrollen entsprechend des individuellen Risikos

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar


    • Re: Wie kann man am besten Karies und Parodontose vorbeugen?

      Hi,
      wie der Experte schon geschrieben hat, ist regelmäßiges Putzen(auch mit Zahnseide) sehr wichtig. Auch zuckerarme Ernährung und vor allem regelmäßige Kontrollen und Zahnreinigung beim Zahnarzt helfen natürlich auch. Ich gehe selbst oft auch zur Intensiv-Prophylaxe bei meinem Zaharzt und mir kommt es schon so vor, als würde das sehr viel bringen.

      Kommentar


      • Re: Wie kann man am besten Karies und Parodontose vorbeugen?

        Du schaffst es tatsächlich, dir 3-mal am Tag die Zähne zu putzen?

        Ich bin ein Mensch der sehr spät ist und lange aufbleibt. Manchmal schlaf ich einfach ein, ohne abends Zähneputzen zu können. Natürlich ärgere ich mich dann morgens. Aber nicht mehr so schlimm wie früher. Dafür versuche ich immer besonders lange und gründlich zu putzen. Ich muss nämlich gestehen, dass ich nur zum ZA gehe, wenn es schon arg weh tut. Oft muss ich dann aber länger warten bis ein Termin frei wird. :/

        Kommentar



        • Re: Wie kann man am besten Karies und Parodontose vorbeugen?

          Tatsächlich geht das nicht immer, aber immer öfter. In der Arbeit möchte ich natürlich nicht im Gemeinschaftsbad stehen und putzen, aber sobald ich zuhause bin. Ich kann dir nur den Tipp geben, alles genau zu planen und nahezu immer gleich zu machen. Diese Routine muss selbstverständlich werden.

          Ich wüsste jedenfalls noch gern, ob ich diese Prophylaxe-Behandlungen bei jedem Zahnarzt machen kann und was das kostet. Oder soll ich einfach bei meinem anrufen und fragen?

          Kommentar


          • Re: Wie kann man am besten Karies und Parodontose vorbeugen?

            Ich bin in einer Praxis nahe Oldenburg und kann euch gern weiterleiten. Dort bekommt man oft noch am gleichen Tag einen Termin, was wohl an den tollen Ressourcen liegt, auf die man dort zurückgreifen kann. Wegen Vorsorgebehandlungen kannst du dich in erster Linie sicher an deinen gewohnten Arzt wenden und um ein Infogespräch bitten. Denn dafür sollte man sich schon die Zeit nehmen.

            Wenn es euch interessiert, könnt ihr euch ja mal an den Infos meiner Praxis orientieren oder bei günstiger Lage sogar einen Termin ausmachen: http://www.zahnarzt-metjendorf.de/

            Aber ich warne euch, wenn mir jemand meinen regelmäßigen Termin wegnimmt, beiße ich zu!

            Kommentar