• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

thrombosestrumpf auslassen?!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • thrombosestrumpf auslassen?!

    Schönen guten Tag, Im oktober 2013 hatte ich nach einem langstreckenflug nach san franscisco eine thrombose im unterschenkel. Habe dann heparin und danach für 5 monate xarelto genommen. Der test auf gerinnungsstörung war neg. Zum zeitpunkt des fluges nahm ich die pille und habe geraucht. Bei der untersuchung im april hat sich die thrombose komplett aufgelöst-alle venen seien frei. Trage den knieflstrumpf aber noch. Diesen solle ich 1,5-2 jahre tragen bei langem sitzen etc. Bei diesem tollen wetter würde ich ihn gerne auslassen. Ist es ok wenn ich diesen am wochenende einen tag (wir wollen feiern gehen) auslasse? Danke.


  • Re: thrombosestrumpf auslassen?!

    Hallo, diese Frage kann ich nicht beantworten, ohne Ihr bein jemals untersuchut zu haben. Bitte stellen Sie sich zumindest beim Hausarzt vor. Mfg Dr. Siegers

    Kommentar


    • Re: thrombosestrumpf auslassen?!

      Hallo, danke für die antwort. Als ich bei der großen untersuchung war sagte die ärztin,alle venen seien frei,nichts beschädigt. Sie meine zur vorsage soll jeder die strümpfe danach noch 1,5-2 jahre tragen. Vorallem bei langem sitzen/autofahren. Sie sagt aber wenn ich mal nem rock tragen will könne ich ihn ausziehen. Es geht halt hauptsächlich um die schwellneigung. Geschwollen ist aber nichts,haben ihn schon mal halbe tage weggelassen. Habe nur ein wenig angst

      Kommentar


      • Re: thrombosestrumpf auslassen?!

        Ok, wenn keine Schwellneigung des "Thrombosebeins" besteht, können Sie den Strumpf mal weglassen und feieren gehe. Viel Bewegung und wenig sitzen sollten Sie anstreben... Viel Spass... Dr. Siegers

        Kommentar