• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

EllaOne Schwanger

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • EllaOne Schwanger

    Hallo,

    die letzte Periode war am 20.1 (Länge 28 Tage, Monat davor auch, sonst immer 30-31)
    GV ungeschützt war am 10.2+11.2
    EllaOne Einnahme am 12.2

    Dann wieder GV ungeschützt am 16.2+19.2 und wieder EllaOne Einnahme am 19.2

    Laut Berechnung sollte Periode am 19.2 kommen. Leider nichts in Sicht. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass es zu einer SS gekommen ist? EllaOne verhindert nicht die Einnistung?

    Bitte keine ausschweifenden Stellungnahmen darüber wieso, weshalb. Die Dummheit ist geschehen und ist verstanden...wirklich!

    Hoffe auf Hilfe. Danke!


  • Re: EllaOne Schwanger

    Liebe Experten,

    ich mache mich sehr verrückt. Ich würde mich über eine Antwort wirklich sehr freuen.

    Danke!!

    Kommentar


    • Re: EllaOne Schwanger

      Sehr geehrter Herr Dr. Scheufele,

      könnten Sie sich meiner Frgae bitte annehmen? Die Periode ist immer noch nicht da. Heute war der Ausfluss gelblich und zäh.

      Bitte helfen Sie mir. Ich bin natürlich über jede Hilfe dankbar.

      Kommentar


      • Re: EllaOne Schwanger

        Hallo Kadday2018,
        wenn noch immer die Blutung ausgeblieben sein sollte, so rate ich zur Durchführung eines Schwangerschaftstests. Die Pille danach verhindert nicht die Einnsitung sondern verzögert den Eisrung, weshalb es zu einer Schwangerschaft kommen kann.
        Ich halte Ihnen die Daumen
        Viele Grüße
        Annette Mittmann

        Kommentar



        • Re: EllaOne Schwanger

          Hallo Frau Mittmann,

          vielen Dank für Ihre Antwort.

          Die Periode kam am 24.02. und zwar 5 Tage später. Es ist aber alles gut verlaufen. Gott sei Dank. Jetzt verhüte ich mit Kondomen.

          Aber nun am Wochenende (09.03 auf 10.03) ist das Kondom gerissen und gemerkt leider erst als wir "fertig" waren. Habe dann 20h danach die EllaOne genommen. Das wäre nun das 4. Mal innerhalb von 2 Monaten.

          Also am 13.01, 12.02 und 19.2 und jetzt am 10.03

          Ich befinde mich genau in der Mitte meines Zykluses und ich meine auch den Eisprung gespürt zu haben (allerdings war dies vor der EllaOne Einnahme).

          In Anbetracht der Pillen im Vormonat und jetzt die aktuelle, kann eine Schwangerschaft möglich sein? Bzw. durch die ganzen Hormonüberdosierungen der vorherigen Pillen, kann der Eisprung wirklich jetzt auch in der Mitte liegen?

          Ich mache mir echt Sorgen und hab echt Pech gehabt diesmal...

          Kommentar


          • Re: EllaOne Schwanger

            Hallo,

            ich würde mich über eine Antwort wirklich sehr freuen.

            Vielen dank und keine Grüße

            Kommentar


            • Re: EllaOne Schwanger

              Liebe Grüße meinte ich....sorry

              Kommentar



              • Re: EllaOne Schwanger

                Hallo Kadday2018,
                aufgrund der hormonellen Schwankungen wegen der häufigen Einnahme der Pille danach, lässt sich keine zuverlässige Einschätzung abgeben.
                Es tut mir leid.
                Viele Grüße
                Annette Mittmann

                Kommentar


                • Re: EllaOne Schwanger

                  Vielen Dank für Ihre Antwort. Vielleicht hat der ES auch gar nicht stattgefunden-hoffe-
                  auf jeden Fall sollte am Dienstag die Periode kommen. Am Am sonntag mache ich den Test. Danke

                  Kommentar


                  • Re: EllaOne Schwanger

                    Liebe Frau Mittmann,

                    muss ich eine Abbruchblutung bekommen? Ich habe nämlich seit der Einnhame keine bekommen (13 Tage her)

                    Grüße

                    Kommentar



                    • Re: EllaOne Schwanger

                      Hallo Kadday2018,
                      wenn es zu keiner Abbruchblutung kommt, so sollten Sie wirklich einen Test machen.
                      Viele Grüße
                      Annette Mittmann

                      Kommentar


                      • Re: EllaOne Schwanger

                        Hallo Frau Mittmann,

                        ich habe gestern eine Blutung bekommen. So stark wie die Periode. Die Periode sollte heute kommen. Ist das nun eine Abbruchblutung oder die Periode? Ich habe auch das Erste Mal überhaupt nicht gemekrt, dass ich meine "Tage" bekomme. Mit geht es sehr schlecht und ich bin auch sehr gereizt...(wegen Blutung oder doch schwanger)?

                        Kommentar


                        • Re: EllaOne Schwanger

                          Hallo Frau Mittmann, kann ich davon ausgehen, dass die Blutung die Periode ist? Also dunkleres Rot und doch schon normale Stärke, wobei heute am zweiten Tag etwas weniger ist. Danke und Grüße

                          Kommentar


                          • Re: EllaOne Schwanger

                            Hallo Kadday2018,
                            bei einer Hormoneinnahme spricht man von einer Abbruchblutung oder Hormonentzugsblutung. Das ist analog zur Periode zu sehen. Es ist zu erwarten, dass es bei Ihnen zu Blutungsunregelmäßigkeiten gekommen ist aufgrund der Einnahme der Pille danach. Doch ein Schwangerschaftstest ist zuverlässig.
                            Viele Grüße
                            Annette Mittmann

                            Kommentar