• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wann muss Dottersack zu sehen sein?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wann muss Dottersack zu sehen sein?

    Hallo,
    ich muss sie noch einmal um Hilfe bitten. Ich bin heute bei ca. 5+4 und bei der Untersuchung bei meinem FA konnte dieser lediglich eine Fruchthöhle von ca 10mm sehen. Mein HCG- Wert war vor 4 Tagen schon bei über 8000 und genau 1 Woche vorher lag der Wert bei 265. Ist der Anstieg noch normal oder bereits zu hoch. Leider hatte ich im März bereits eine Ausschabung da sich die Schwangerschaft einfach nicht richtig entwickelt hat (Windei) und nun natürlich Angst, dass dies erneut auftritt. Müsste man heute nicht wenigstens einen Dottersack sehen? Kann man sagen ab welchem HCG- Wert dieser zu sehen sein müsste oder ist dies ganz unabhängig vom HCG?
    Liebe Grüße und vielen Dank


  • Re: Wann muss Dottersack zu sehen sein?

    Hallo lilifee240284, das Schwangerschaftshormon HCG wird Beginn der Schwangerschaft an gebildet, wobei es sich in den ersten Monaten etwa alle 2-3 Tage verdoppelt- wie in Ihrem Fall. Ob ein bestimmter Wert für eine Schwangerschaftswoche normal ist, kann man nicht genau sagen da es große Intervalle gibt. So ist der Spiegel in der 5. SSW etwa zwischen 350 - 20000 mIU/ml und in der 7. SSW etwa zwischen 6000 - 130000 mIU/ml. Wichtig ist der korrekte Anstieg. Und eine Fruchthöhle war darstellbar! Sie müssen geduldig bleiben. Bei der nächsten Untersuchung sollte man schon wieder mehr sehen können... Alles Gute Annette Mittmann

    Kommentar