• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst FG ( missed abortion) / meist alles gut

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst FG ( missed abortion) / meist alles gut

    Hallo, ich habe am WE positiv getestet. Es wird unser 2. Kind werden ( jedoch meine 4 Schwangerschaft, ich hatte vor vielen Jahren mit meinem Ex bereits 2 FG ( missed abortion, ohne blutungen/ ohne sympt.) erlitten).
    Mein erstes Kind kam 2010 gesund auf die Welt.
    Nun zu meiner Sorge, kann eine 2 Schwangerschaft mit meinem Mann wieder so traumhaft verlaufen? In allen Foren liest man nur über FG Risiko und dass es jede Frau trifft.
    Ich frage mal andersrum wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Schwangerschaft gut verläuft? Wie oft schafft die Natur ihr Programm richtig ablaufen zu lassen?
    Ich bin so voller Sorge und Angst, dass ich mich nicht traue zu freuen.
    Vielen Dank im Voraus


  • Re: Angst FG ( missed abortion) / meist alles gut


    Hallo,

    ohje - machen Sie sich mit solchen Gedanken nicht die Schwangerschaft schwer.
    Ich hab da jetzt zwar leicht reden, kann aber Ihre Situation verstehen, da sie mir nicht fremd ist.

    Die Norm sind ganz normale, unkomplizierte Schwangerschaften und gesunde Kinder.
    DAS macht die Natur - sie möchte schließlich den Fortbestand der Menschheit sichern.

    Trauen Sie sich - und freuen Sie sich! Vertrauen Sie Ihrem Kind.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Angst FG ( missed abortion) / meist alles gut


      Hallo,

      erstmal Herzlichen Glückwunsch zum positiven test!

      Mir macht das auch immer Angst, die ganzen Nachrichten über Fehlgeburten... aber es gibt auch frauen die das nicht trifft. Ich habe bereits 3 gesunde Kinder, bin in der 32 Woche Schwanger mit nr 4, und habe nie eine Fehlgeburt gehabt, jedesmal die Angst davor, bin aber immer davon verschont geblieben.

      Freu dich auf dein baby und lass dich nicht verunsichern.

      Kommentar


      • Re: Angst FG ( missed abortion) / meist alles gut


        Hallo,

        ich kann dich total verstehen. Wir haben im Sommer 2009 mit der Familienplanung angefangen. Seitdem hatte ich 2 Fehlgeburten und im September eine Eileiterschwangerschaft (::I)

        Heute Morgen habe ich einen positiven Test in der Hand gehalten und mich riesig gefreut.
        Ist ja schließlich ein super Start ins neue Jahr ()))

        Und trotzdem habe ich wahnsinnige Angst, daß ich wieder eine Fehlgeburt erleide. Die Angst auf die Toilette zu gehen und wieder rot zu sehen ist fürchterlich. Aber meine Zeit wird irgendwann kommen (vielleicht mit dieser Schwangerschaft) in der ich auch mal Glück haben werde ()

        Ich wünsche dir ganz viel Glück, Kraft und positive Gedanken.

        Ganz liebe Grüße

        Anika

        Kommentar