• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Peroiodenausfall?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Peroiodenausfall?

    Hallo ich hatte meine letzte Periode vom 05.12-10.12.2013. Geschlechtsverkehr am 25.12 und 31.12. beides mit Kondom geschützt. Bis jetzt habe ich meine Periode noch nicht bekommen. 2 Schwangerschaftstest haben Negatives angezeigt und ich habe keine Anzeigen von Schwangerschaft. Kann ich schwanger sein, oder kann es am Stress liegen, oder anderen Faktor wieso ich meine Periode noch nicht bekommen habe?
    Vielen Dank


  • Re: Peroiodenausfall?

    Hallo anonim123,
    ausgehend vom 5.12. als ersten Tag der letzten Periode in einem regelmäßigen Zyklus, wäre Ihren fruchtbaren Tage zwischen dem 16.-22.12. gewesen. Daher gehe ich bei dem Ausbleiben Ihrer Blutung- zumal Sie verhütet haben- nicht von einer Schwangerschaft aus. Ich rate zu einer Kontrolle beim FA.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar