• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger?

    Hall0 ,

    ich hatte letzten Samstag ein positiven test in der Hand, am Sonntag morgen nochma einen der war negativ. Ich war dann Montag beim Doc da war der test wieder positiv Blutergebnis sagt negativ...

    Ich hab so nen unregelmäßigen Zyklus...

    Kann ich jetzt Schwanger sein? oder wars zu früh? ich bin grad völlig überfordert weil 2x positiv und einma negativ
    oder wars einfach zu früh?

    Liebe Grüße


  • Re: Schwanger?

    Meine FÄ hat bei mir damals nen Bluttest gemacht, da die Urintests positiv als auch negativ anzeichten. Sie sagte mir damals dass der Bluttest am genausten ist, da dort sehr sicher das HCG nachgewiesen werden kann oder eben nicht.Der Bluttest zeigt auch die kleinsten HCG-Werte an,die ein Urintest teilweise noch nicht anzeigt. Es kommt natürlich darauf an wann Du testest. 1 Woche nach Geschlechtsverkehr lässt sich eine Schwangerschaft ja z.B. noch nicht nachweisen.
    Ich würde mich auf den Bluttest verlassen und wenn Du Deine Regel nicht bekommst, halt nochmal nachtesten.

    Kommentar


    • kleenefee87
      kleenefee87 kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Das ist es ja... ich versteh das nicht warum die 2 tests dann positiv anzeigen... ich werd jetzt irgendwie die woche nochma ein test machen und dann nochma zum doc falls positiv... periode is bis jetzt ausgeblieben

  • Re: Schwanger?

    das was mich irritiert ist einfach das 1 mal positiv als negativ versteh ich aber nicht bei 2 mal

    Kommentar


    • Re: Schwanger?

      Bin ja keine Ärztin, aber soweit ich weiß kann das passieren wenn die Schwangerschaft noch nicht so weit ist. Mal ist das HCG höher im Urin wie z.B. im Morgenurin, mal weniger weil man viel auf Toilette war und der Test darauf noch nicht reagiert. Daher soll man ja auch erst später testen. Außerdem kann es sein, dass er positiv ist, sich dann das Ei aber nicht einnistet, der Test somit 2 Tage später negativ ist und man blutet. Hätte man nicht so früh getestet wüßte man dann garnicht dass man schwanger war. Man würde es als verspätete Regel wahrnehmen.
      Dann gibt es noch unterschiedlich sensible Tests meines Wissens nach.
      Wie ist es bei Dir ausgegangen?

      Kommentar



      • Re: Schwanger?

        Ich hab bis jetzt meine Periode nich bekommen hab aber auch nicht mehr getestet. Inzwischen konnte ich mit meiner Cousine reden die auch Frauenärztin ist, sie meinte das wohl was war aber sich nicht einnisten konnte. Das einzigste was auch noch war das quasi wie ein stück "hautfetzen" oder wie auch immer raus kam...

        Kommentar