• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ohringe (nickelhaltig)?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ohringe (nickelhaltig)?

    Schönen guten Tag,

    ich habe heute ein paar Ohrringe gekauft. Sie waren nicht sehr teuer und deshalb gehe ich auch nicht davon aus, dass sie sonderlich hochwertig sind. Ich frage mich nun, ob Ohringe aus nicht allzu hochwertigem Material (eventuell auch nickelhaltig) in irgendeiner Weise der Schwangerschaft schaden können? Oder kann ich sie ohne Probleme tragen?
    Sollte ich sie vorher vielleicht einmal reinigen?

    Noch eine kleine Frage: Wie sieht es eigentlich mit Kuren und Pflege für die Haare, in denen Alkohol enthalten ist? Ist der Gebrauch bedenklich (da der Alkohol über die Kopfhaut vielleicht aufgenommen wird) oder schadet es nicht?

    Vielen vielen Dank im voraus,
    Suse (37. Ssw.)


  • Re: Ohringe (nickelhaltig)?


    Hallo Suse,
    die Ohrringe und Haarpflegemittel auf Alkoholbasis sind meines Wissens nach unbedenklich in der Schwangerschaft.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar