• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Babybauch wo??????!!!!!!!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Babybauch wo??????!!!!!!!

    Hallo!

    Ich habe eine komische Frage...(|8))

    Bin in der 22 ssw und von Babybauch fast keine Spur...nur ganz wenig!(:O)
    Ich hatte zwar schon vor der ss "Eigenkapital" an Bauch, bin nicht die schlänkste, aber trotzdem...meine Freundin hatte in der 22 ssw wesentlich mehr Bauch als ich!

    Wutzel spüre ich vor allem Abends oder wenn ich liege am besten. Sonst nada!

    Meine Gebärmutter ist leicht nach hinten geneigt. Hat das vielleicht auf Bauchumfang und Kindsbewegung einfluss?

    Danke und lg, Dani83


  • Re: Babybauch wo??????!!!!!!!


    hallo,

    also ich habe eine bekannte, die auch etwas kraeftiger ist, und ehrlich gesagt habe ich weder bei ihrer ersten, noch bei ihrer zweiten SS grossartig etwas von babybauch gesehen. das war v.a. nach der entbindung auffaellig, weil da kaum ein unterschied war.
    ich wiederum war vor meiner SS sehr schlank. mir ist der bauch schon ab der 10. SSW aufgefallen. alle anderen musste ich bis nach der 20. SSW noch mit der nase drauf stubsen - und das obwohl ich da schon 10 kg zugenommen hatte. ich weiss noch, wie ich an weihnachten bei meinen eltern war (ca. 19. SSW) und die nachbarn dann meiner mutter sagten: "man sieht ja gar nichts". ich habe dann auch im internet bauchbilder gefunden und im vergleich zu denen, war mein bauch bis zur ca. 25. SSW winzig bzw. dann relativ klein.
    das hat sich seitdem sehr veraendert. inzwischen bestehe ich nur noch aus bauch und jeder fragt mich, ob ich bald entbinde, obwohl mein ET eigentlich erst am 18.05. ist.
    also, was ich damit sagen will ist, dass es da zu "optischen taeuschungen" kommen kann. ist man eher kraeftig, kann der bauch wohl bis zum ende wenig auffallen. ist man sehr schlank, interpretieren viele den baby-bauch im 1. und 2. trimester als normalen bauch. wichtig ist nur, dass der kruemmel richtig waechst und zunimmt. waere das nicht der fall, haette dir das dein arzt laengst gesagt. meiner kleiner wog z.b. bei 22+1, als noch alle ueber meinen kleinen bauch gestaunt haben, 500g, was genau dem durchschnittswert entspricht.
    ich hatte uebrigens auch eine nach hinten geneigte gebaermutter (ist jetzt - 32. SSW - natuerlich vollstaendig aufgerichtet). ob das etwas damit zu tun hat, dass man so lange nichts sieht, weiss ich nicht.
    aber keine sorge!

    LG
    sophie

    Kommentar


    • Re: Babybauch wo??????!!!!!!!


      Am Mittwoch ist die nächste Untersuchung inkl. Organ-Us. Da wird man schon sehen können ob der kleine richtig zunimmt. Bei der letzten Kontrolle war laut FA alles tip top.

      Mir ist einfach mein noch-fast-kein-Babybauch ein Rätsel....

      Trotzdem vielen Dank für die beruhigende Worte!

      lg, Dani83

      Kommentar


      • Re: Babybauch wo??????!!!!!!!


        hallo!
        kann dich auch beruhigen!
        das is voll unterschiedlich!!! (hatte einige kolleginnen die auch schwanger waren/sind (grosse firma da konnten wir das gut feststellen!)
        vor allem, wie du sagst wenn du "eigenkapital" hast!

        wirst sehen bei der untersuchung is alles ok!
        mir wollte auch jeder erzählen ich hätte kaum bauch
        dass du den kleinen abends mehr spürst is auch normal. auch das wird sicherlich ganz bald heftiger, wirst sehen

        dann mal alles gute!
        Sybill

        Kommentar



        • Re: Babybauch wo??????!!!!!!!


          Ich bin jetzt in der 7.SSW und bei mir ist bereits ein kleiner Bauchansatz zu sehen. Vor der Schwangerschaft war ich jedoch untergewichtig.

          Ich denke, dass es von Frau zu Frau sehr unterschiedlich sein kann. Sehr schlanke Frauen sollen ja angeblich mehr zunehmen als normal oder etwas kräftiger gebaute Frauen.

          Kommentar


          • Re: Babybauch wo??????!!!!!!!


            Hallo,
            auch bei mir war lange Zeit kaum Babybauch zu sehen. Erst in der 25 SSW konnten auch andere unter meiner Kleidung den Bauch sehen, der immer noch eher klein war. Und ich bin eher schlank. Ich denke, dass ist völlig normal und bei jeder Frau anders. Aber ich hatte mir auch schon eher einen schönen dicken Babybauch gewünscht. Der kam dann aber noch zum Ende ganz gut, auch wenn mein Bauch gegenüber anderen Schwangerschaftsbäuchen eher klein war. Mein Sohn ist aber die ganze Schwangerschaft über gut gewachsen und mit 51 cm und 3060g auch gesund zur Welt gekommen. Deswegen brauchst du dir also keine Sorgen machen. Meine Hebamme hat auch immer gesagt, dass es Frauen gibt, die eher nach innen tragen und andere halt nach außen.
            Alles Gute und genieße deine restliche Zeit der SS noch!!!

            Kommentar