• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wann zeigen sich Rheumawerte?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wann zeigen sich Rheumawerte?

    Hallo,
    kann mir jemand sagen wie lange es dauern kann bis auch ein Rheumawert nachweisbar ist? Also ist es rein theoretisch möglich, dass sich ein erhöhter Rheumawert beim Vorliegen einer rheumatischen Krankheit erst viel später zeigt, Jahre, Monate später (ausgenommen den Krankheiten, bei denen der Wert nie erhöht ist)? (Ich habe seit 18 Monaten starke Beschwerden, die immer wieder den Verdacht einer rheumatischen Erkrankung (RA) vermuten lassen, doch ausser der BSG nie Werte vorhanden sind.)
    Welche Erfahrungen gibt es da?
    Danke im Voraus
    Grüße
    PetraW

  • Re: Wann zeigen sich Rheumawerte?


    Es gibt sehr viele "Rheumawerte". BSG und CrP sind sehr unspezifisch und zeigen eine Entzündung im Körper an, akut, wenn es sich z.B. um eine Infektion handelt, und chronisch, wenn es sich z.B. um eine rheumatische Erkrankung handelt.

    Der sogenannte Rheumafaktor kann bei Rheumapatienten erhöht sein, aber er findet sich auch bei Gesunden. Umgekehrt gibt es Patienten mit einer rheumatoiden Arthritis ohne erhöhten Rheumafaktor (sog. seronegative rheumatoide Arthritis). Eine Diagnose sollte also nicht allein auf den Rheumafaktor begründet sein, sondern sich nach dem Vorhandensein vieler klinischer Zeichen orientieren.

    Ein Rheumatologe kann dies nach entsprechenden Untersuchungen sicher sagen.

    MfG,

    Ulrichs

    Kommentar


    • Re: Wann zeigen sich Rheumawerte?


      Danke!!
      Der Rheumatologentermin steht noch an, doch leider muß man darauf ja sehr lange warten. Meine Entzündungswerte sind schon seit einem Jahr erhöht.Nur sagt das allein ja nichts über eine rheumatische Erkrankung aus und sonst gibt es wenig ausreichende bildgebende Befunde, somit zweifle ich sehr, dass ich genau da eine Antwort bekommen sollte.
      Grüße und Danke
      PetraW

      Kommentar


      • Re: Wann zeigen sich Rheumawerte?


        Trotzdem ist dies der richtige Weg, um Gewißheit zu bekommen.
        Einen Temrin bei einem Rheumatologen zu bekommen, kann mitunter langwierig sein. Aber dort ist die richtige Adresse, um die Fragen abklären zu lassen.

        Auf jeden Fall wird es eine Antwort geben, auch wenn diese beim ersten Mal vielleicht noch nicht endgültig sein wird.

        MfG,

        Ulrichs

        Kommentar