• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wie nahe darf man dem Ex-Schwager kommen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie nahe darf man dem Ex-Schwager kommen?

    Hallo,

    vor 6 Monaten hat sich mein Ex-Freund von mir getrennt (nach 4 Jahren) weil er eine andere Frau kennengelernt hat. Für mich ist damals die Welt zusammengebrochen.
    Mit seinem Bruder habe ich in diesen 4 Jahren nur gelegentlich Kontakt gehabt (die beiden verstehen sich nicht besonders gut). Vor Weihnachten hat es sich ergeben, dass wir uns zufällig getroffen haben und einen Kaffee trinken gegangen sind. Kurz darauf hat er mich zum Essen eingeladen. Letzte Woche sind wir zusammen schwimmen gegangen. Da sind wir uns sehr nahe gekommen. Also d.h. er hat meine Beine um seinen Bauch geschlungen und seine Hände waren auf meinem Po, er hat mich immer wieder nahe zu sich herangezogen. Für mich hat es sich sehr gut angefühlt, trotzdem bin ich immer ein Stückchen zurückgewichen obwohl ich schon mehr wollte. Dass mehr passieren wird wenn wir uns weiterhin treffen, liegt auf der Hand.

    Ich empfinde etwas für ihn, aber wie gesagt, er ist der Bruder von meinem Ex-Freund. Er ist ihm außerdem so verdammt ähnlich. Wäre es geschmacklos wenn ich mit ihm was anfangen würde?


  • Re: Wie nahe darf man dem Ex-Schwager kommen?


    Sofern du wirklich an IHM interesse hast und nicht hoffst deinen ex mit ihm kurzerhand ersetzen zu können sehe ich keine gründe es nicht dazu kommen zu lassen!!!
    Dein Ex ist auf freien stücken gegangen, ER hat sich GEGEN euch entschieden! Und wem zu liebe solltest du deine Gefühle zurückstecken???

    Es ist ein Mann der nett ist und für den du gefühle hast...und zufällig ist er der bruder deines ex. NA UND???

    Kommentar


    • Re: Wie nahe darf man dem Ex-Schwager kommen?


      Das mit meinem Ex ist abgeschlossen. Es hat zwar sehr weh getan, aber es ist vorbei.
      Seinen Bruder hab ich immer schon ziemlich nett gefunden, aber wie gesagt, dadurch dass sich die beiden absolut nicht verstehen, haben wir uns nur ein paar Mal gesehen.
      Oh Mann, heute habe ich den ganzen Tag an nichts anderes denken können als an ihn. Wir haben nicht darüber geredet wie es weitergehen wird. Wir haben uns bis jetzt einfach nur treiben lassen, aber für mich ist es eindeutig wo es hinführen wird. Heute am Abend gehen wir wieder schwimmen ... ich freu mich.

      Ich weiß nur mit ziemlicher Sicherheit dass mein Ex ausflippen wird wenn sich da was zwischen entwickelt.

      Kommentar


      • Re: Wie nahe darf man dem Ex-Schwager kommen?


        Also meinen Segen hast du ;-). Viel Spaß heute Abend :-).

        PS: Versuche den Bruder als eigenständigen, individuellen Menschen zu sehen und nicht als eine Art Verlängerung, im schlimmsten Fall Klon deines Exes.

        Wenn du das machst, ist alles in Butter - da kein dein Ex womöglich ausrasten soviel er möchte.

        Kommentar



        • Re: Wie nahe darf man dem Ex-Schwager kommen?


          Lass ihn ausflippen, wenn es zwischen den Brüdern knatsch gibt wird dein ex Schwager sich sicher zu wehren wissen und dein Liebesleben geht ihn gar nichts mehr an, das hat er verspielt.
          Ihr könnt ja erst mal schauen wie es passt bevor es dein Ex erfahren muss, aber es ist dein gutes Recht eine neue Beziehung einzugehen und wenn es gerade zwischen euch beiden funkt dann ist es meiner Meinung nach absolut in Ordnung. Es wäre schlimm wenn du auf einen möglichen Partner mit dem es passt verzichten würdest nur weil dein Ex damit nicht klar kommt. Es geht ihn schlicht und einfach nichts mehr an und gegen irgendwelche Regeln verstößt es auch nicht, auch wenn manche Leute so tun als wäre es so.

          Kommentar


          • Re: Wie nahe darf man dem Ex-Schwager kommen?


            Der Bruder ist nicht das Eigentum von deinem Ex und du bist auch nicht das Eigentum deines Ex.
            Außerdem hat er dich ja verlassen, also hatte er kein Interesse mehr an dir.
            Wenn zwischen dir und seinem Bruder sich etwas entwickelt, was ja durchaus legtim ist, muss er er damit fertig werden. Du kannst und musst nicht Verantwortung für ihn übernehmen, er ist doch ein großer Junge.

            Ihr seit doch erwachsene Leute.

            Geschmacklos finde ich das überhaupt nicht, es ist ja nicht so, dass du den einen Mann für dessen Bruder verlässt.

            Hanelore

            Kommentar


            • Re: Wie nahe darf man dem Ex-Schwager kommen?


              ...es ist ja nicht so, dass du den einen Mann für dessen Bruder verlässt...
              Und selbst das fände ich nicht verwerflich wenn es gute Gründe dafür gibt, zum Beispiel dass man den "Einen" in dem Bruder sieht.

              Kommentar



              • Re: Wie nahe darf man dem Ex-Schwager kommen?


                Spricht ihr nicht den darüber ? Mir felt bei deinen bericht die " komplizität", es scheint alles auf das heussere gerichtet zu sein. Ich wurde mit ihm darüber reden wollen, um zu erfahren wie seine meinung dazu ist...das... bevor es loss geht...

                Kommentar


                • Re: Wie nahe darf man dem Ex-Schwager kommen?


                  "Also meinen Segen hast du ;-). Viel Spaß heute Abend :-)."

                  Da kann ich voll zustimmen!

                  Kommentar


                  • Re: Wie nahe darf man dem Ex-Schwager kommen?


                    Eben :-).

                    Kommentar