• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Spieglung, Absetzen ppi

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spieglung, Absetzen ppi

    Hallo,

    muss ich die PPi vor einer Magenspieglung absetzen? Und wenn ja wie lange vorher ist das notwendig?
    Glaube ohne vorheriges Absetzen findet man den Helicobacter nicht?
    Bei mir geht es um Sodbrennen, Magenschmerzen, vermutlich Reflux.

    Herzlichen Dank und Grüße


  • Re: Spieglung, Absetzen ppi

    In der Regel werden die PPI NICHT vor einer Endoskopie abgesetzt, in speziellen Situationen kann man 2 Wochen vor der Endoskopie die PPI Behandlung beenden. Insgesamt ist die Helicobacterbesiedlung niedrig (ca. 10% bei einheimisch Deutschen), übrigens muss auch nicht jeder Helicobacter behandelt werden !
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar