• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Geschwollene Lymphknoten__Blutbild??

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Geschwollene Lymphknoten__Blutbild??

    Hallo,
    ich war vor ca. 4 Wochen bei meinem Hausarzt wegen vergrösserten Lymphknoten im Bereich der Leiste, dem Hals und am Nacken, die Lymphknoten war ca. Erbsengross und verschieblich. Mein Hausarzt meinte ich müsse mir keine Sorgen machen, da sie sehr klein wären, hat aber trotzdem ein grosses Blutbild gemacht. Bei dem Blutbild kam nichts heraus, es war vollkommen in Ordnung und alle Wert im grünen Bereich. Nun habe ich vorgestern auch noch einen Knoten ca. 5 cm unterhalb der achselhöhle entdeckt, kann sein das er damals schon da war, ich weiss es aber nicht.
    Meine Frage ist nun ob jemand von euch vielleicht weiss, ob, selbst wenn das Blutbild in Ordnung war, trotzdem die Möglichkeit besteht, Krebs zu haben? Sollte ich nochmal zum Arzt gehen und diesen neuen Knoten zeigen? Sollte ich dann nochmal zum Hausarzt oder besser gleich zu einem Facharzt und wenn ja zu welchem Facharzt?
    Da man im netz soviele verschiedene Dinge lesen kann bin ich inzwischen sehr verunsichert. Jedoch geht es mir ansonsten bestens, ich habe keine schweissausbrüche, keine müdigkeit noch sonst irgendwelche anzeichen!
    ?????
    Danke schon mal!

  • RE: Geschwollene Lymphknoten__Blutbild??


    Hallo!

    Vergrößerte Lymphknoten können ein Anzeichen für mehrere "Krankheiten" sein, zB für eine HIV-Infektion, für das Pfeiffersche Drüsenfieber etc. Ich hatte zB vor drei Jahren dieses Pfeiffersche Drüsenfieber und bei mir sind nachwievor einzelne Lymphknoten geschwollen. Außerdem kann eine einfache Infektion (Schnupfen ...) auch Schuld daran sein!

    Wenn die Lymphknoten erbsengroß sind, so steht in der Literatur und im Internet, soll dies nicht auffällig sein, da dies häufig die "normale" Größe ist -> Lymph"knoten"

    Kommentar


    • RE: Geschwollene Lymphknoten__Blutbild??


      Nur zur Info: Ich bin kein Arzt!!! - aber mittlerweile ein enormes med. Wissen ;-)

      Kommentar


      • RE: Geschwollene Lymphknoten...


        Au ja, prima! Dann kannst Du hier ja mich und die anderen Hobby-Ärzte tatkräftig unterstützen ;-))

        pl.

        Kommentar