• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Was soll ich machen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was soll ich machen?

    Hallo
    Ich will mich ja nicht verrückt machen,aber kann man irgenwie Ahnen das man Krebs hat?Seit Monaten geht es mir immer schlechter: kann essen soviel ich will-aber in 2Jahren 12kg abgenommen sehr blass weiß das ich eine B12-Anämie habe-zwar B12-Spritzen bekommen,doch jetzt schon wieder sehr stark gesunken-Ursache nie gefunden war vor 2Jahren) nur noch müde-wird immer schlimmer
    antriebsarm,kraftlos
    Übelkeit
    Knoten seit ein paar Monate in Leiste(klein),Hals(klein),Nacken(Erbsengroß)-sind hart,nicht beweglich,schmerzen nicht
    fast jeden Abend Temp.von ca.38Grad
    ständige Unterbauchschmerzen,ziehen bis ins Oberbein vorne
    Nachtschweiß und Tagsüber frieren.
    Vor 2Jahren lag ich im Krankenhaus wegen Meningistis,chron.Durchfall(ist jetzt Verstopfung geworden),auch Blass,schon dieses Fieber,leichter Gewichtsverlust.Wurde auch durchgescheckt wo B12Mangel rauskam und noch einige Blutwerte nicht in Ordnung waren(habe Kopie vom Krankenhaus).Sollte eigendlich nach 3-4Monaten zur nochmaligen Komplettuntersuchung wieder kommen,aber mir ging es gut,Gewicht konnte ich etwas stabil halten,Durchfall war weg-war dann Verstopfung(denke konnte dadurch Gewicht halten).Auch wollte ich nicht nochmals fast 8Wochen im Krankenhaus liegen.Doch mit einmal kurz vor Weihnachten 2003 ging es mit mir Bergab,war früher Kerngesund nicht mal groß Erkältet gewesen und jetzt geht es mir Sch....
    Ich bin zur Zeit nur bei meinen Frauenarzt alle halbe Jahre,da ich aus einer Krebsfamilie komme(Schwester-Opaseite-Brustkrebs,Vater-Lungenkrebs).Aber eins weiß ich 100%,ich habe kein Brustkrebs,fühle es.
    Ich denke ich hatte damals bestimmt ein Fehler gemacht,als ich nach 3-4Monaten nicht zur nochmaligen Untersuchung gegangen bin.Hatte es damals beim Hausarzt unterschrieben das ich Krankenhauseinlieferung verweigere.Mir ging es doch Super?
    Was soll ich machen?
    LG Michelle
    Hatte vergessen zu schreiben das damals im Krankenhaus mehrere Ultraschall vom Bauch gemacht wurde und eine Woche vor Entlassung wurde plötzlich ein Lymphknoten bei der Bauchaorta gefunden,darauf mußte ich zum MRT und da hatte sich dies bestättigt,doch die anderen Knoten hatte ich noch nicht.


  • RE: Was soll ich machen?


    An deiner Stelle würde ich sofort ins Krankenhaus gehen. Irgendwie bist du selbst schuld, da du die Nachuntersuchung nicht gemacht hast. Gewichtsverlust kann immer auf Krebs hindeuten, lass dich gründlich untersuchen

    Kommentar


    • RE: Was soll ich machen?


      @ Rosenblüte
      Da magst du ja richtig liegen, jedoch kann Gewichtsverlust aber auch auf mehrere dutzend anderer Erkrankungen hindeuten.

      Hallo Bibi,

      Ich gebe Rosenblüte allerdings insofern Recht, dass es leichtsinnig von dir war die Nachuntersuchung nicht machen zu lassen, denn wenn sie dabei etwas auffälliges gefunden hätten, hätte man dir sofort helfen können. Drum rate ich dir ebenfalls, nochmals den Arzt aufzusuchen und ihm dies zu schildern. Ich meine, wir wollen den Teufel nicht an die Wand malen, aber es könnte nunmal auch Krebs in Betracht kommen und um Diesen auszuschließen, gilt es dich untersuchen zu lassen.

      Gruß Ninchen

      Kommentar