• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schluckbeschwerden

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schluckbeschwerden

    Ich leide seit längerer Zeit (ca. 10 Jahre) an Sodbrennen das mit Protonenpumpenhemmern (Rifun) behandelt wird. Seit ca. 2 Wochenhabe ich Schluckbeschwerden bei der Einnahme von Tabletten und leichten Druck hinter dem mittleren Brustbein. Eine Magenspiegelung vor zehn Jahren war ohne Befund. Wie groß ist das Krebsriiko und zu welcher Diagostik raten Sie ?


  • Mailliste Schilddrüse schweiz gegründet


    Hallo Nicode

    Ich rate Dir falls die Beschwerden noch ca. 14 Tage anhalten zum Arzt zu gehen.

    Mit freundlichen Grüssen
    Liselotte Graf
    Internet http://mypage.bluewin.ch/liselottegraf

    Kommentar


    • RE: Schluckbeschwerden


      Bei anhaltendem Sodbrennen sind jährliche Magenspiegelungen angesagt!!grüsse Cola

      Kommentar


      • RE: Schluckbeschwerden


        Hallo Nicode,

        ich will dir keine Angst machen, aber ich würde schnellstens zu einem Arzt gehen. Mein Vater hatte die gleichen Symptome, allerdings hatte er kein Sodbrennen. Bei ihm wurde im Mai letzten Jahres Speiseröhrenkrebs festgestellt.

        Ich wünsche dir, dass es bei dir nicht so schlimm ist.

        Viele Grüße
        Natalie

        Kommentar