• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Magenkrebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Magenkrebs

    Hatte 1993 Magenkrebs ein Frühkazenom. Es wurden keine Bestrahlungen gemacht da die Nebenorgane nicht befallen waren. Habe aber in der letzten Zeit da ich keinen Magenvereschluss mehr habe Schwierigkeiten wie Sodbrennen brennen der Spreiseröhre Schlappheit Müdigkeit usw. Vielleicht können Sie mir eine Klinik die auf solche Sachen spezalisiert ist. Muss noch dazu sagen das ich jetzt 48 bin und es mich sehr früh erwischt hat aber na ja da gibt es noch viele Andere die Jünger sind, ich bin dankbar für jeden Tag. Vielleicht können Sie mir helfen in Bezug auf Übersäuerung.

  • RE: Magenkrebs


    Ich kenne auch jemanden mit Uebersaeuerungsproblem, sie schwoert auf Gruenen Tee. Vielleicht kann es Ihnen auch helfen.
    Alles Gute fuer Sie!
    GP

    Kommentar


    • RE: Magenkrebs


      Bei Ihnen liegt jetzt eventuell ein Rückfluß von Gallensäuren vor. Müdigkeit hängt aber vielleicht mit gewissen Resorptionsstörungen zusammen (insb. Vit B12-Mangel, Anämie). Falls Sie noch nicht bei einem Gastroenterologen in regelmäßiger Betreuung sind, wird es Zeit, dass Sie sich dort vorstellen. Zunächst sollten diese Selbstverständlichkeiten abgeklärt werden. Dann kann man auch die Ursache des (neu aufgetretenen?) Refluxes angehen. Die ich die Art der Operation (Roux-Y-Ableitung?) nicht kenne, kann ich dazu nicht viel sagen. Ev. wäre Beratung in der Chirurgie sinnvoll (Sprechstunde in größerer Abdominalchirurgie). Mit solchen komplizierten Problemen ist man in einer Uni-Klinik immer recht gut aufgehoben. Dort gibt es mehr diagnostische und therapeutische Möglichkeiten.

      Kommentar