• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ich habe Angst!

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich habe Angst!

    Hallo liebe Professoren und (oder ) Forenbenutzer...

    Ich bin jetzt 18 Jahre alt und rauche seit 2 Jahren und 3 Monaten. Ich rauche meistens sogar 30 Zigaretten am, als ich 16 jahre alt war, hatte ich schon mal starke Bronchitis etc. und habe Medikamente bekommen. Wir stellten fest, dass es an den Mandeln lag. Dann habe ich sie rausbekommen und bin von den Bronchitis-Erkrankungen verschohnt geblieben.
    Dann fing ich an immer mehr und mehr zu rauchen, bis ich dann halt bei meinen 30 Zigaretten am Tag ankam. Ich habe dann vor vier Wochen ganz starken Husten bekommen und mache mir Sorgen, weil er immer noch nicht weg ist. Heute z.B. hatte ich das erste mal so ein Ziepen in der Brust... Doch der Husten sitzt noch immer fest. Der Schleim löst sich nicht.
    Vor ungefähr 6 Monaten wurde ich auch gründlich untersucht und meine Brust wurde geröngt und auch mein Körper und ich war in einem CT drin... und dann wurde mir vor eineinhalb Wochen Blut abgenommen, und sie sagten mit meinen Blut sei alles soweit in Ordnung.
    Ich weiß nicht...Doch dieses Stechen in der Lunge und der Husten bereiten mir wahnsinnige Angst... Ich habe Angst, das ich vielleicht Lungenkrebs habe...

    Dieses Ziepen in der Brust war zwar nur dann, wenn ich irgendwie falsch gelegen habe aber trotzdem....
    ich habe einfach so schreckliche Angst, weil mein Onkel mit 32 Jahren an Lungenkrebs gestorben ist..(::I)

    Bitte helft mir...
    ich traue mich nicht zum Arzt zu gehen, habe Angst vor der schrecklichen Diagnose....
    und ich kann mich einfach nicht beruhigen, obwohl mein Blutbild okay war...weil ich nicht weiß, ob sich ein Lungenkarzinom auch auf das Blut auswirkt.......


    Vielen lieben Dank,
    SarahSaid

  • Re: Ich habe Angst!


    hallo,
    ich habe wie du auch angst vor lungenkrebs ich bin 24 jahre alt und habe ca 8 jahre geraucht!
    habe aber aufgrund meiner schwangerschaft aufgehört.
    nur warum du noch immer angst hast, versteh ich nicht so ganz.
    du warst so wie du geschrieben hast, vor 6 monaten kommplett untersucht worden.
    und ein CT ist ein sehr empfindliches gerät, und wenn du da einen lungenkrebs gehabt hättest, würde man es im CT sehen u auch am röntgenbild.
    beides war aber negativ und auch dein blutbild ist ok.
    ausserdem ist lungenkrebs in deinem alter sehr unwahrscheinlich das wird dir der prof. dr wust auch sagen, egal wie viel du geraucht hast!
    ich lebe leider immernoch in der angst lungenkrebs zu haben da ich mich ja nicht untersuchen lassen kann damit meine ich röntgen und ct da ich ja schwanger bin!
    aber nach der schwangerschaft werde ich es auch machen!

    zu deinem husten würde ich sagen es könnte sich vielleicht um eine bronchitis handeln die chronisch ist hast du auch auswurf? oder du hast dir einfach eine erkältung zugezogen!
    und das "zieppen" in der brust kann viele ursachen haben vielleicht verspannungen oder wirbelblokaden???
    wenn man lungenkrebs hat, bekommt man davon (im anfangsstadium) nix mit weil die lunge keine nerven hat deswegen hat man da keine schmerzen!
    deswegen wird ja der lungenkrebs so spät erkannt, weil man keine symptome hat oder kaum symptome hat die auf lungenkrebs deuten können denn so ein krebs hat im anfangsstadium unspezivische symptome die bei jeder erkrankung aufträten können wie z.B einer erkältung oder oder oder...

    aber wie gesagt du wurdest erst geröngt u untersucht also bleib mal locker eher haste nen 6 er im lotto wie einen lungenkrebs in deinem jungen alter!

    ps. krebs kan man anhand des blutbildes nicht immer sehen ausser nur bei läukemie.

    also kopf hoch u geniesse dein leben mach dich nicht verrückt.
    liebe grüsse
    lanoya

    Kommentar