• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kopfdruck

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kopfdruck

    Hallo liebe Leute ich bin männlich 28 Jahre alt ich habe seit 2 Tagen so ein Kopfdruck der mal mit Kopfschmerzen ist und manchmal ohne, es ist so schwer zu beschreiben es fühlt sich so an ob der Kopf so verspannt ist und ich immer mein Mund weit aufmachen muss beim Hausartzt war ich ohne Befund ein eeg hatte ich vor einem Jahr genau wie ein mrt des Kopfes alles ohne Befund kann sich nach 1 Jahr was im mrt verändern ? Wenn eine zigerette rauche kann ich nicht richtig zihen da der Kopfdruck etwas schlimmer wird ich weiß echt nicht mehr weiter vor 6 Monaten hatte ich es schon mal dann war es weg jetzt ist es wieder plötzlich da manchmal brennt es da habe ich keine Kraft um zu sprechen

  • Re: Kopfdruck

    Dabei könnte es sich um Kieferblockaden handeln.. Ein MRT das 1 Jahr alt ist hat wenig Aussagekraft. Aber wenn Sie das vor 6 Monaten schon hatten muss man i.d.R.nicht von gravierenden Erkrankungen ausgehen. Wenn Sie beunruhigt sind machen Sie einen Termin beim Neurologen. Alles Gute,J.

    Kommentar


    • Re: Kopfdruck

      Kieferverspannungen können verantwortlich sein, allerdings kann die Ursache auch "tiefer" liegen. Dauerhafte Verspannungen im Bereich von Rücken/Schultern/Nacken können irgendwann auch in den Kopfbereich strahlen und diesen ebenfalls verspannen. Spüren Sie denn Verspannungen in den genannten Bereichen? Wenn ja können Wärme, sanfte Massagen und die Behandlung mit einem Elektrostimulationsband von bomedus helfen. Infos zu letzterem gibt es auf https://bomedus.com/bomedus-nackenband/. Ich wünsche von Herzen gute Besserung!

      Kommentar