• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

krankheitsaengste

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • krankheitsaengste

    Hallo zusammen! Ich bin 34 Jahre alt und ich mama von einem 7 Jahre alten sohn. Seit einiger Zeit habe ich extreme angst schlimm krank zu sein. Es ist wirklich sehr belastend. Ich habe dieses jahr sehr viele Untersuchungen gehabt. Mrt vom kopf - ok. Mehrere lungenfunktionsteste-leichtes Asthma. Röntgen und ct von lunge-ok. Magenspiegelung bis auf kleine hernie ok. Darmspiegelung ein polyp entfernt sonst alles ok. Ultraschall von bauch Organen-ok. Schilddrüse ok. Kehlkopfspiegelung-ok. Mehrere blutabnahmen alle ok bis auf vitamin b 12 mangel. Trotzdem denke ich daran schwer krank zu sein. Ich weiß bald nicht mehr weiter und renne immer noch zum Arzt. Vielleicht habt ihr einen rat für mich lg


  • Re: krankheitsaengste

    Hallo Jule,

    wurde auch deine Schilddrüse untersucht?
    Bekommst du hoch dosiertes Vitamin B12, ein Mangel davon kann sehr viel auslösen.

    Hast du schon mal an eine Psychotherapie gedacht, Angsterkrankungen sind gut zu behandeln und schämen muss man sich auch nicht dafür.

    Kommentar


    • Re: krankheitsaengste

      Oh, ich ziehe die Frage mit der Schilddrüse zurück, hatte ich überlesen, das dies schon gemacht wurde.

      Kommentar


      • Re: krankheitsaengste

        Danke für deine Antwort. Ja ich bekomm vitamin b 12 Injektion.

        Kommentar



        • Re: krankheitsaengste

          Du solltest schauen wo der Mangel herkommt und deine Ernährung entsprechend umstellen, ggf. auch generell Vitamin B12 als Nahrungsergänzungsmittel in Erwägung ziehen, sobald die Werte wieder stimmen.

          An deiner Stelle würde ich mal mit dem HA über deine Ängste reden, eine Psychotherapie ansprechen.

          Kommentar