• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brennen im Brustbereich

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brennen im Brustbereich

    Hallo ihr lieben, so langsam werde ich noch verrückt. Alles begann mit Herzrasen, worauf hin mir ein EKG gemacht wurde und Blut abgenommen, Ergebnisse waren ok. Ich habe jedoch ziemlich oft ein Brennen im Magen oder in Speiseröhren Höhe, das Brennen tritt immer einzeln auf. Außerdem zittert/vibriert/pulsiert meine Linke Brustseite, dann das nicht genau definieren, aber es fühlt sich an als wenn es oberhalb des Herzens ist. Außerdem fühlt sich mein rechter Arm etwas taub an, das auch nicht immer. Total merkwürdig. War heute beim HA und der meinte das zittern in der Brust ist nix schlimmes, abgehört wurde ich aber nicht. Es liegt der Verdacht auf fructoseintoleranz vor, den Termin um das festzustellen habe ich Ende des Monats. Werde dann auch auf Laktose untersucht. Eben so habe ich einen Termin beim Kardiologen genommen, Anfang April. Meine Blutdruck ist generell sonst immer niedrig, puls auch ok. Aber das stört mich alles total, hatte jmd mal was ähnliches? Ich werde noch verrückt, bis ich die Termine wahrgenommen habe. Was wenn irgendwas schlimmes passiert? Ich mache alle um mich verrückt. Weitere Symptome sind: aufstoßen, weicher Stuhl, gelegentlich Schwindelgefühl, Probleme beim schlucken des Speichels ( eine Art Kloß im Hals ) aber auch nicht immer, bekomme manchmal voll Panik bitte um Antworten, tippe usw.


  • Re: Brennen im Brustbereich

    Hallo,ist schon eine Magenspiegelung ,oder Röntgenuntersuchung des Magens gemacht worden? Ich hatte ähnliche Beschwerden ganz am Anfang einer Achalasie.Die Symptome waren ganz am Anfang ähnliche, ehe es beim Essen zu den bekannten Problemen der Achalasie kommt.
    Ist nur so eine Idee, denn bei mir hat es kein Arzt erkannt.
    Gute Besserung!

    Kommentar