• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

kinderwunsch

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • kinderwunsch

    hallo. habe seit august die pille abgesetzt. und hoffe nun schwanger zu werden. meine letzte regel hatte ich am 18.11. mein zyklus beträgt meistens 30tage. also wäre jetzt wieder die zeit meines eisprunges! am 1.12. war meine temperatur am niedrigsten. seit 1.12. habe ich auch ein ziehen im bauch welches ich immer um die eisprungzeit habe. ovulationstest hat aber nichts angezeigt. am 2.12. war nur ein leichter strich. temperatur ab 2.12. gestiegen. heute (4.12.) ist das ziehen im bauch fast weg. geschlechtsverkehr hatten wir aber erst gestern(3.12.)!! wie sicher sind diese ovulationstests??


  • Re: kinderwunsch


    Prinzipiell sind die schon sicher, am den LH-Anstieg nachzuweisen.
    Das Ziehen im Bauch ist deutlich unsicherer...

    Kommentar


    • Re: kinderwunsch


      es ist alles sehr verrückt. hatte ja am 7.1.09 meine regel. da war meine temp. immer 36,5° am 12.1.09 ist sie auf 36,2° gesunken und 2 tage so geblieben. am 15.1.09 war sie bei 36,0° und seit dem steigt sie wieder( ist mitlerweile wieder bei 36,2°). hatte ich da nun schon meinen eisprung??? habe aber die ganzen tage ovulationstests gemacht und nie waren eindeutig 2striche zusehen!!!!

      Kommentar


      • Re: kinderwunsch


        Das kann man so leider nicht wirklich beurteilen. Sorry!

        Kommentar



        • Re: kinderwunsch


          Hallo Dr. Glöckner ich habe eine frage und zwar? Habe ich vor 10 monaten ein schwangerschaft abruch gemacht leider! Der arzt hat mir danach die pille verschrieben die ich ein monat lang genommen habe und dann abgsetzt habe weil ich mich endschieden habe das ich doch kinder haben möchte! Seit dem versuchen ich und mein freund es! bis jetz ohne erfolg voran kann das liegen! Muss ich mir sorgen machen das ich nicht mehr schwanger werden kann? und ist das normal das das ein bischen länger dauert bis das wieder klappt? ich würde mich um eine antwort freuen! Danke lg.

          Kommentar


          • Re: kinderwunsch


            Wie schon in dem anderen Thread geschrieben: Es kann einfach mal länger dauern.
            Im Moment kein Grund zur Sorge.

            Kommentar