• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mandelentfernung Monate danach noch immer Probleme

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mandelentfernung Monate danach noch immer Probleme

    Hallo,

    am 15.12.2017 wurden mir die Mandeln entfernt. Am 21.12.2017 hatte ich Nachblutungen, nach 2 Tagen Krankenhausaufenthalt kam ich wieder raus.
    jetzt sind 2 Monate rum, ich habe ständig einen gammligen Geschmack im Mund, der vom Hals kommt, und einen „Klos“ im Hals. Gähnen tut auch noch etwas weh, was aber verständlich ist. Das Trinken kommt mir neuerdings aus der Nase raus, wenn ich aus der Flasche trinke- war nach der OP nicht der Fall, erst einen Monat später. Ständiger Schleim belastet mich, und ein kratziges Gefühl an der rechten Seite, an der anscheinend ein Faden hing.
    Wenn ich in den Mund gucke, sieht man nichts. Keine Rötung, nur 2 kleine Narben.
    Seit 3 Tagen habe ich hinter dem rechten Ohr eine Art von pochenden Kopfschmerzen, die sich bis zum Hals ziehen- von außen.


    Was löst diese Schmerzen, das Kratzen, das Überschlucken und den gammligen Geschmack aus?