• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Puls um 40

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Puls um 40

    Im letzten Jahr hatte mein Bruder einen Herzinfarkt und einen Stent gelegt bekommen. Nimmt diverse Medikamente. Er hat schon immer einen sehr niedrigen Puls, teils um die 40. Ab und an kommt es vor das er sich dabei sehr unwohl fühlt - Beklemmungen, Angstgefühl, Schlaflosigkeit, teils Schwindel und Unwohlsein.
    Was kann man tun um den Puls in diesen Momenten höher zu treiben ohne großartige Belastung? Gibt es spezielle Empfehlungen wie man seinen Körper in den Situationen lagern soll - liegen -sitzen??
    Würde mich über Antwort freuen.
    tina


  • Re: Puls um 40


    Sie sollten bitte abklären lassen - mittels Langzeit-EKG - ob Ihr Bruder einen Schrittmacher braucht. Als Notfallmaßnahme ist es besser, ihn hinzulegen oder zumindest hinzusetzen und ihm ggf. (leichte) Schmerzen zuzufügen (Also wirklich im Notfall!! z.B. Ohrfeige).

    Dr. Schaaf

    Kommentar